Fux über Sex «Warum hat sie gelogen?»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Sie hat zu wenig Zeit für mich»
2 Fux über Sex «Betrügt mich mein Freund?»
3 Fux über Sex «Ich möchte spontanen Sex»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden

Leider hat meine Freundin (32) mit mir (34) Schluss gemacht. Ich habe sie gefragt, ob es einen anderen gebe, was sie verneint hat. Ich habe dann mit ihrer ­Mutter gesprochen, die mir gesagt hat, ihre Tochter habe sich verliebt. Warum hat sie mich so angelogen? Ihre Familie ist auch ratlos: Meine Ex verhalte sich wie ein Teenager und sage beispielsweise, sie gehe zu einer Freundin – dabei ist sie beim Neuen. Stefan

Lieber Stefan

Viele Leute wollen ihr Gegenüber beim Schlussmachen schonen und verschweigen deshalb schmerzliche Aspekte. Andere haben schlicht nicht den Mumm, die Wahrheit offenzulegen. Wieder andere meinen, sie wüssten noch gar nicht, ob hinter einer neuen Bekanntschaft etwas Ernstes stecke.

Was auch immer die Beweggründe deiner Freundin sind: Zu erkennen, dass man belogen wurde, ist schlimm. Erst recht, wenn man so oder so schon am Boden ist.

Versuche, dem Drang zu widerstehen, möglichst viel über deine Ex und ihren neuen Alltag herauszufinden. Du versprichst dir Klärung, stocherst damit aber nur in deinen Wunden. Das Loslassen und Heilen wird entsprechend schwierig.

Knifflig ist leider oft auch der Kontakt mit der Familie des Ex-Partners. Selbst dann, wenn sie eigentlich auf der eigenen Seite wäre. Wirklich ändern können und sollen Eltern die Entscheidung ihres Kindes nicht.

Wenn sich Eltern in Trennungen einschalten, drängt das erwachsene Menschen oft wieder in die Rolle des unmündigen Kindes zurück. Dein Eindruck, dass sich deine Ex wieder wie ein Teenager verhält, würde perfekt dazu passen.

Denn das ist die einzige ­Rolle, die ihr im Moment bleibt. Versuche, dich konsequent zu lösen, auch wenn es dir schwerfällt. Das bedeutet, dass der Kontakt zur Familie deiner Ex – mindestens für den Moment – mehr schadet, als dass er nützt.

Publiziert am 31.01.2015 | Aktualisiert am 31.01.2015
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden