Fux über Sex Soll ich für Fuss-Erotik zahlen?

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Sie hängt an ihrer Ex»
2 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»
3 Fux über Sex «Warum gerate ich immer an verheiratete Männer?»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Ich (25) stehe total auf Füsse und konnte das bisher in meinen Beziehungen immer ausleben. Jetzt bin ich Single und vermisse diesen Aspekt. Nun habe ich eine Homepage gefunden, über die Fusserotik-Sessions angeboten werden. Ich bin erschrocken, weil ich das nun in Betracht ziehe. Ich bin konservativ erzogen worden und hatte immer eine Abneigung gegen Bezahlsex. Müsste ich mich dafür schämen, dorthin zu gehen? Milo

Lieber Milo

Es ist leicht, sich von etwas zu distanzieren, für das man kein Bedürfnis hat und das einen somit nicht betrifft. Den eigenen Wertekatalog hinterfragt man meist erst, wenn man persönlich betroffen ist und somit plötzlich alles komplizierter wird.

Eine kritische Haltung gegenüber Bezahlsex ist angebracht, weil Zwang und Not durchaus zu diesem Berufszweig gehören. Ihn darauf zu reduzieren und ohne Differenzierung abzulehnen, ist allerdings nicht sinnvoll.

Bei vielen sexuellen Themen geht es bei der Beurteilung um eine persönliche Moral und nicht um universelle Werte. So kann beispielsweise Analsex für die eine Person zum normalen Repertoire gehören, für jemand anderen ist er eklig und verwerflich.

Du wirst dich nicht darauf verlassen können, wie andere Leute Bezahlsex beurteilen. Stattdessen musst du selbst erarbeiten, welche Dinge für dich zählen. Mach dir Gedanken, welche Konsequenzen Bezahlsex für dein Selbstbild und deine sexuelle Geschichte hat. Wäre er etwas, zu dem du in einem intimen Rahmen stehen könntest, oder müsstest du das unter allen Umständen verstecken? Vielleicht sogar vor dir selber?

Sei dir bewusst, dass du mit deinem Verhalten steuerst, ob Bezahlsex in Würde passiert. Portale wie Don Juan oder Verantwortlicher Freier geben Tipps für korrektes Verhalten als Freier oder was zu tun ist, wenn der Verdacht von Ausbeutung besteht.  

Publiziert am 22.11.2016 | Aktualisiert am 22.11.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS