Fux über Sex Sie wollte weinend zu mir zurück

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Ich möchte spontanen Sex»
2 Fux über Sex «Ich fühle mich zu wenig männlich»
3 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden

Meine Freundin (26) und ich (28) haben vor fast zwei Jahren Schluss gemacht. Danach hatten wir wieder Kontakt, lose und ganz normal. Mal meldete ich mich, mal sie. Dann hat sie mich in der Nacht angerufen, geweint und gesagt, dass sie alles bereue. Am Tag danach war sie wieder wie ausgewechselt. Ich habe sie auf Whatsapp und Facebook blockiert, aber dann kamen anonyme Anrufe. Als ich sie damit konfrontierte, stritt sie alles ab. Ich weiss aber über Umwege, dass sie es war. Wa­rum macht sie das, wenn sie doch gar nicht mit mir zusammen sein will? Steven

Lieber Steven

Das Verhalten deiner Freundin zeigt, dass ein Beziehungs-Aus nie eine Schwarz-Weiss-Entscheidung ist. Beziehungen sind nie nur schlecht, selbst wenn man das Ende für den einzigen Weg hält. Man behält die schönen Erinnerungen, und die Träume einer gemeinsamen Zukunft, die man einmal hatte, hinterlassen auch ihre Spuren.

Praktisch jeder, der sich schon einmal getrennt hat, weiss, dass es nach der Trennung auch Momente des Zweifels gibt, ob man das Richtige getan hat. Aus der Distanz wirken die Probleme vielleicht nicht mehr so dramatisch. Dass ihr euch wieder als Freunde begegnen konntet, hat vielleicht Hoffnungen geweckt. Ist man dann einsam oder hat vielleicht etwas getrunken, sieht man plötzlich nicht mehr klar.

Du musst jetzt stark und konsequent sein. Du darfst keine Hoffnungen und schon gar nicht eine Beziehung darauf aufbauen, dass deine Freundin in Ausnahmesituationen doch wieder will. Stattdessen braucht es eine klares Signal von dir, wenn du nicht riskieren willst, dass dir deine Freundin nachstellt: Teile ihr schriftlich oder unter Zeugen mit, dass du keinen Kontakt mehr willst. Danach braucht es deinen eisernen Willen, nicht mehr auf sie zu reagieren.

Publiziert am 20.02.2015 | Aktualisiert am 21.02.2015
teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden