Fux über Sex «Seine Vorhaut törnt mich ab»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Sie hängt an ihrer Ex»
2 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»
3 Fux über Sex «Warum gerate ich immer an verheiratete Männer?»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Ich (34) habe Mühe damit, dass mein Freund nicht beschnitten ist. Es geht mir nicht um fehlende Hygiene, sondern einfach um die Optik. Sein Glied macht mich einfach nicht an, im Gegenteil. Natürlich ist mir bewusst, dass es im erregten Zustand anders ist, doch in nicht erregtem Zustand kann und will ich nichts damit anfangen. Amy

Liebe Amy

Ich könnte dir nun einen längeren Vortrag über die Wichtigkeit und die Vorzüge der Vorhaut halten. Die Vorhaut ist kein überflüssiges Extra, sondern schützt beispielsweise die empfindliche Eichel vor Belastungen und fungiert als Gleitmedium.

Da du betonst, dass es dir nur um die Optik geht, würde ein solcher Appell wohl nicht viel fruchten. Genauso gut könnte ich einem Mann, der auf besonders grosse Brüste steht, erklären, dass kleine Brüste ebenfalls toll sind.

Nehmt euch Zeit für eine Erkundungssession, während der du den Penis deines Partners entdecken kannst. Befühl die Vorhaut und beweg sie, stets unter der Anleitung deines Freundes. Lass dir zeigen, wie dein Freund sich selbst anfasst.

Dabei ist ganz wichtig, dass es keinen Druck gibt, dass dich dieses Entdecken erregen soll. Oft sind das eigentliche Problem nämlich überrissene Erwartungen. Viele Frauen, die eher Mühe im Umgang mit Penissen haben, denken, dass ihnen beim blossen Anblick des nackten Partners schon das Höschen wegfliegen soll. Für die meisten Frauen braucht es aber wesentlich mehr, damit sie in Stimmung kommen – und zwar egal, ob das Glied nun erregt ist oder nicht.

Versuch also, ein freundschaftlich-entspanntes Verhältnis zum Penis deines Freundes aufzubauen, statt auf rasende Begeisterung zu warten. Liebevolle Akzeptanz reicht nämlich meist aus, damit sich Mann und Penis so weit freuen, dass das Thema Vorhaut wegen der Erregung bald erledigt ist.

Publiziert am 02.12.2015 | Aktualisiert am 03.12.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS