Fux über Sex «Ich (m) trage Bustiers und Strümpfe»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»
2 Fux über Sex «Ich fühle mich zu wenig männlich»
3 Fux über Sex «Sie hängt an ihrer Ex»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Ich (43) ziehe gerne Frauenwäsche an: Slip, Bustier oder einen Body und Strümpfe. Ist es normal, dass ich auf so etwas stehe? Ich finde, diese Sachen sind einfach bequem. Aber es erregt mich schon auch ein bisschen. Die Lust, diese Sachen anzuziehen, kommt phasenweise. Eine Freundin habe ich nicht. Andi

Lieber Andi
Die Frage, ob ein bestimmtes Verhalten normal ist oder nicht, ist die vermutlich häufigste Frage hier in der Sexberatung. Die Antwort hängt stets davon ab, wie eine Person Normalität definiert.

Wenn «normal» im Sinne von «am häufigsten, gängig» verstanden wird, dann gehört dein Verhalten eher nicht dazu. Denn auch wenn du damit alles andere als allein bist, dürfte das Tragen von Frauenwäsche der grossen Mehrheit der Männer nun mal nichts sagen. Falls du dir aber Sorgen machst, dass du «nicht normal» im Sinne von «problematisch» oder «korrekturbedürftig» bist, dann kann ich dich beruhigen.

Cross-Dressing, also das Tragen von Kleidern, die dem anderen Geschlecht zugeschrieben werden, hat unglaublich viele Facetten. Manche Menschen nutzen Cross-Dressing zur sexuellen Stimulation, andere möchten damit eine gefühlte Diskrepanz zwischen dem vorliegenden und dem gefühlten Geschlecht überbrücken. Und dann gibt es noch ganz andere Motivationen.

Du scheinst zur Gruppe derer zu gehören, die aus dem Cross-Dressing einen sexuellen Kick ziehen. Aber selbst innerhalb dieser Gruppe gibt es grosse Unterschiede.

Der Verweis, dass du keine Freundin hast, steht ganz ohne Zusatz, Frage oder Erklärung in deinem E-Mail. Deshalb lässt sich nicht sagen, ob du diesbezüglich Probleme hast oder nicht. Ob und wie Cross-Dresser ihre Vorliebe in ihre Beziehung integrieren, ist ebenfalls extrem individuell.

Publiziert am 27.11.2015 | Aktualisiert am 27.11.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS