Fux über Sex «Ich gehe zu einem Callboy»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Ich fühle mich zu wenig männlich»
2 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»
3 Fux über Sex «Sie hängt an ihrer Ex»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden

Ich (43) bin mit meinem Mann seit 20 Jahren verheiratet. Wir haben zwei Kinder im Primarschulalter. Wir unternehmen viel, aber ich vermisse in unserer Beziehung das Kribbeln. Ich habe meinen Mann darauf angesprochen, aber er hört nicht zu. Er denkt, dass alles gut ist. Jetzt bin ich zwei Mal zu einem Callboy gegangen und der Sex war mega geil. Soll ich weiter alles in mich hineinfressen oder weiter mein Leben leben?  Marion

Liebe Marion

Ja, du sollst dein Leben leben. Und nein, du sollst nicht alles in dich hineinfressen. Aber bitte hinterfrage die Taktik, mit der du deinen offenbar unbefriedigenden Alltag aufbesserst.

Mit seinen Bedürfnissen beim Partner nicht durchzudringen, ist frustrierend. Aber gerade weil dein Mann nicht versteht, dass du unzufrieden bist, solltest du nochmals mit aller Kraft versuchen, klare Verhältnisse zu schaffen.

Aktuell hat dein Verhalten etwas von einer Retourkutsche. Ganz im Sinne: «Wenn mein Mann mir nicht zuhören will, dann gehe ich halt fremd.» Willst du das wirklich? Denn deine Stunden beim Callboy mögen für dich geil sein. Du musst dir aber bewusst sein, dass die Besuche dein Leben nur sehr kurzfristig verbessern. Sie verschaffen dir zwar einen Kick, an deiner grundsätzlichen Unzufriedenheit ändern sie aber nichts. Im Gegenteil: Sie dürften eher dazu beitragen, dass sich dein Mann und du noch mehr entfremden.

Sei ehrlich, ob es dir wirklich nur um Sex geht, mit dem du ein an sich gutes Leben bereichern willst. Dann ist es deine moralische Verantwortung, ob du dir diese Abenteuer herausnehmen willst. Steckt mehr dahinter, dürften deine Seitensprünge irgendwann mehr Leere als Erfüllung hinterlassen.

Publiziert am 23.02.2015 | Aktualisiert am 24.02.2015
teilen
teilen
19 shares
Fehler
Melden