Fux über Sex «Ich bin von ihm abhängig»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Warum gerate ich immer an verheiratete Männer?»
2 Fux über Sex «Meine Freundin will Sex mit anderen Männern»
3 Fux über Sex «Wie bekomme ich meine Lust in den Griff?»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Bei meinem Freund (36) und mir (34) ist die Luft nach neun Jahren Beziehung draussen. Ich habe ihm mehrfach gesagt, dass ich seine Aufmerksamkeit vermisse, aber er sieht keinen Grund, etwas zu ändern. Mein Problem ist, dass ich finanziell von ihm abhängig bin. Mein Freund verdient sehr gut, allein würde ich dagegen kaum durchkommen. Ich weiss, dass ich auf eigenen Beinen stehen sollte, und ich mache mir Vorwürfe, dass ich es so weit habe kommen lassen. Aber ich finde den Mut nicht, zu gehen. Christine

Liebe Christine

In Liebes- und Lebensfragen wird oft so getan, als sei Geld nicht wichtig. Diese Haltung ist naiv, und wer je schon in finanziellen Schwierigkeiten steckte, weiss, wie belastend Sorgen dieser Art sind. 

Wenn zwei Menschen unterschiedliche finanzielle Möglichkeiten haben, orientieren sie sich selten langfristig an der Finanzkraft des schlechter Verdienenden. Dass so Abhängigkeiten geschaffen werden und die Person, die weniger verdient, im schlechtesten Fall plötzlich auch weniger über die Beziehungsgestaltung zu sagen hat, realisiert man oft zu spät.

Bevor du dein Leben ohne deinen Partner planst, solltest du ihm klarmachen, dass es bei euch fünf vor zwölf ist. Dabei ist es wichtig, dass du konkrete Änderungswünsche anbringst, statt ihm generell vorzuwerfen, dass er dir zu wenig Aufmerksamkeit schenke. Viele Paare profitieren in diesem Prozess von der Hilfe eines Profis.

Melde dich in einer Budgetberatung, wenn sich zeigt, dass dein Partner wirklich nichts ändern kann oder will. So bekommst du Klarheit über deine finanzielle Situation und kannst Ängste durch Fakten ersetzen. Sich ein finanziell unabhängiges Leben aufzubauen, braucht zwar Kraft, aber ein Leben, das selbstbestimmt ist, ist oft erfüllender als der Luxus, auf den man dafür verzichtet.

Publiziert am 10.01.2017 | Aktualisiert am 10.01.2017
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS