Fux über Sex «Ich bin nicht gut genug»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Warum gerate ich immer an verheiratete Männer?»
2 Fux über Sex «Meine Freundin will Sex mit anderen Männern»
3 Fux über Sex «Wie bekomme ich meine Lust in den Griff?»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Als mich mein damaliger Freund (26) vor über einem Jahr für eine andere verlassen hat, bin ich (26) in ein tiefes Loch gefallen. Mein Selbstwertgefühl war nie das beste. Aber neben ihm habe ich mich wie jemand gefühlt und ich war glücklich. All das ist bei der Trennung verschwunden. Auch eine längere Reise hat mir nicht geholfen. Mein Ex ist noch immer mit der Frau zusammen, die damals in der Trennung eine Rolle gespielt hat. Weil wir einen gemeinsamen Freundeskreis haben, meide ich Anlässe, an denen die beiden sein könnten. Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich nicht gut genug bin. Weder für ihn, noch für einen anderen Mann. Diana

Liebe Diana

Verlassen zu werden ist immer unglaublich schlimm. So ein Erlebnis zu verarbeiten braucht manchmal mehr Zeit und Energie, als man sich je hätte vorstellen können. Dass du dir einen Tapetenwechsel gegönnt hast, war eine gute Idee. Du musst dir aber die Frage gefallen lassen, ob du damit nicht auch ein bisschen vor dir selber davongelaufen bist. Keine Reise erspart dir die Beziehungsarbeit, die du offenbar für dich selber noch leisten musst. Denn deine wichtigste Bezugsperson bist du.

Du hast dein ganzes Glück und dein ganzes Selbstvertrauen aus der Beziehung mit diesem Mann bezogen. Aber nichts und niemand kann dir dabei helfen, dich selber gern zu haben und dich auch als Single als vollwertigen, liebenswürdigen Menschen zu erleben. Nicht die andere Frau lässt dich klein aussehen. Du selber tust das.

Es kann sehr anstrengend sein, an Anlässen auf den Ex mit neuem Anhang zu treffen. Aber wenn du deshalb dein Leben einschränkst, wertest du dich selber ab. So beweist du dir nur, dass du weniger Anrecht auf dieses Erlebnis und diesen Freundeskreis hast. Stell dich diesen Begegnungen und beweise dir selber, dass du stärker bist, als du glaubst. Die Leute dort sind auch deine Freunde. Sie werden dich unterstützen.

Publiziert am 05.10.2015 | Aktualisiert am 06.10.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
Caroline Fux Vignette
Caroline Fux auf Facebook
Blick.ch-Sexberaterin Caroline Fux. play
Blick.ch-Sexberaterin Caroline Fux. Geri Born

TOP-VIDEOS