Fux über Sex «Der Kontakt mit ihm macht mich fertig»

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Fux über Sex «Ich fühle mich zu wenig männlich»
2 Fux über Sex «Warum hat er mich geblockt?»
3 Fux über Sex «Sie hängt an ihrer Ex»

Fux über Sex

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden

Ein Arbeitskollege (32) und ich (26) hatten in den letzten zwei Jahren immer wieder mal was miteinander. Zwischendurch hatten wir es sogar mal mit einer ernsthaften Beziehung probiert, aber das ist gescheitert. Seither geht es mir ziemlich mies, immer um ihn herum zu sein. Ich fand unsere gemeinsame Zeit perfekt, aber für ihn ist das Thema Beziehung abgeschlossen. Zu kündigen kommt für mich nicht in Frage, weil mein Team wie eine Familie für mich ist. Hast du mir ein paar Tipps? Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich in eine Therapie soll, weil mir mein Single-Dasein zusehends schwer fällt. Livia

Liebe Livia

Es klingt immer wahnsinnig pessimistisch und bieder, wenn ich hier Leuten von Affären am Arbeitsplatz abraten muss. Und natürlich endet auch nicht jede Liebelei in einer Katastrophe. Aber ihr seid ein Beispiel mehr dafür, wie schwierig es ist, sich aus einer missglückten Affäre zu lösen, wenn man sich jeden Tag über den Weg läuft. Man steht nicht nur mit gebrochenem Herzen da, sondern vielleicht bald auch ohne Job.

Die paar einfachen Tipps, die du dir wünschst, gibt es schlicht und einfach nicht. Natürlich könntest du deinen Kollegen bitten, das Feld zu räumen. Aber da der Leidensdruck bei ihm deutlich kleiner ist, wird er kaum darauf einsteigen.

Auch wenn es noch so weh tut: Setz dir eine grosszügige Frist, aber bestimme, ab wann du einen Jobwechsel doch in Betracht ziehen würdest. In dieser Phase lohnt es sich tatsächlich, wenn du mit jemandem dein Leben durchleuchtest. Denn offenbar leidest du ja nicht nur unter dieser gescheiterten Affären, sondern auch unter deinem Alleinsein generell. Wenn du es schaffst, dein Singleleben wieder bewusster zu geniessen, kannst du die Anwesenheit deines Exlovers besser ertragen. Eine Garantie gibt es aber nicht und vielleicht bleibt die bittere Lektion, dass Liebe am Arbeitsplatz riskant ist.

Publiziert am 30.09.2015 | Aktualisiert am 01.10.2015
teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden
Caroline Fux Vignette
Caroline Fux auf Facebook
Blick.ch-Sexberaterin Caroline Fux. play
Blick.ch-Sexberaterin Caroline Fux. Geri Born

TOP-VIDEOS