Um abzunehmen Lieber Kraft oder Ausdauer trainieren?

Prinzipiell ist beim Training das Wichtigste, dass es Spass macht. Wer jedoch am effektivsten Gewicht verlieren will, sollte die Tipps von BLICK eBalance.ch beachten.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?
2 Gesunder Zmittag trotz Hektik? So gehts!
3 Figur-Fallen Wie dick macht Pilzrisotto?

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Krafttraining oder Ausdauertraining: Was ist besser zum Abnehmen? play

Ausdauertraining hilft bei der Konzentration und beim Wohlbefinden

Thinkstock


Sinnvoll ist es, wenn von beispielsweise drei Trainings-Einheiten pro Woche zwei im Ausdauerbereich und eine im Kraftbereich absolviert werden.

Sowohl Ausdauer- als auch Krafttraining bieten ihre Vorteile. Das Krafttraining ist vor allem für den Muskelaufbau verantwortlich, verbessert die Haltung, bietet Stabilität, strafft das Gewebe und beugt Verletzungen vor.

Die Vorteile des Ausdauertraining liegen mehr bei der Verbesserung der Lungenfunktion und des Immunsystems, der Erweiterung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten und der Steigerung von Konzentration und Wohlbefinden kombiniert mit Stressabbau.

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

Mehr zum Thema
Publiziert am 09.12.2016 | Aktualisiert am 09.12.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden