Fit mit BLICK - Unter der Lupe Machen Fischstäbli dick?

Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, verrät, wie viele Kalorien in welchen Leckereien stecken und wie man die Kalorienbomben entschärft. Heute: Fischstäbli.

Dürfen auch mal auf dem Teller landen: Fischstäbli. play

Dürfen auch mal auf dem Teller landen: Fischstäbli.

Thinkstock

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Kein Chabis! Kohlgemüse ist Spitze
2 Mit Skifahren Kalorien loswerden So lange dauerts bei Bratwurst & Pommes
3 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
17 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Kalorien
695 kcal bei fünf Fischstäbli mit Kartoffeln und Spinat (Durchschnittlicher Tagesbedarf bei einer Gewichtsreduktion: Frau: 1600 kcal / Mann: 2000 kcal)

Bewertung
Ein komplettes und ausgewogenes Menü für die ganze Familie. Und zwischendurch darf auch mal etwas Paniertes auf dem Teller sein.

Besser
Wer auf die deftigen Fischstäbli verzichten möchte, der kann sich auch ein Fischfilet in der Pfanne braten oder kurz in heisser Bouillon pochieren.

Abnehm-Tipp
Anstelle von Rahmspinat schmeckt Spinat pur genauso gut. Und auch die Mayonnaise muss nicht zwingend sein – Zitronensaft über den Fischstäbli ist ebenfalls sehr fein!

Publiziert am 03.03.2015 | Aktualisiert am 03.03.2015

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

teilen
teilen
17 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Dune  Chris 03.03.2015
    695kcal? Hätte es die 700 nicht auch getan bei einer unbestimmten Angabe der Menge?
    Wie auch immer. Mir hats geholfen. Habe mich gerade mal 10min vorher entschieden Fischfilets zu braten anstatt Stäbchen zu mampfen. Das war offenbar vom ernährungstechnischen Stand aus nicht das falsche. :