Fit mit BLICK Tanzend gehts den Kalorien an den Kragen

Es muss nicht immer der Gang ins Fitnessstudio sein. Claudia Müller, diplomierte Ernährungsberaterin von BLICK eBalance, verrät, wie sie auch sonst in Form bleiben – und dazu erst noch soziale Kontakte knüpfen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Mit Skifahren Kalorien loswerden So lange dauerts bei Bratwurst & Pommes
2 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?
3 Gesunder Zmittag trotz Hektik? So gehts!

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
21 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Auch tanzen – zum Beispiel Walzer, Jive, Rock'n Roll, Lindyhop, Discofox oder Boogie-Woogie – ist ein gutes Fitnesstraining. Und das macht erst noch Spass!

Es muss nicht immer ein Fitnesscenter oder eine grosse Jogging-Runde sein, denn beim Tanzen können zugleich soziale Kontakte geknüpft/gepflegt werden.

Die einzige Hürde stellen die eigenen Hemmungen dar. Das WIE spielt aber gar keine grosse Rolle. Sammeln Sie etwas Mut und bewegen Sie sich einfach darauf los – oder besuchen Sie einen Tanzkurs.

Sie werden sehen, es braucht nicht viel und die Schweissperlen rollen begleitet von viel Musik und Fun.

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

 

Mehr zum Thema
Publiziert am 11.12.2015 | Aktualisiert am 11.12.2015
teilen
teilen
21 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Marco  Weber 11.12.2015
    Es hilft auch normale Bewegung am Tag! Mann sollte hald nicht einfach alles "Fressen" was einem in die Hände fällt!