Fit mit BLICK – Motivation marsch! So klappt es mit den Vorsätzen

Mehr Sport, eine gesündere Ernährung und endlich abnehmen – im neuen Jahr soll alles besser werden. Viele Vorsätze gehen jedoch schnell vergessen oder fallen dem inneren Schweinehund zum Opfer. BLICK eBalance.ch verrät, wie Sie am Ball bleiben können.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Gesunder Zmittag trotz Hektik? So gehts!
2 Figur-Fallen Wie dick macht Pilzrisotto?
3 Rezept mit weniger Kalorien So macht man leichtere Gerstensuppe

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
23 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Wie kann ich mich bei Diät motivieren? play

Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist manchmal schwach, wenn es ums Abnehmen geht. Mit ein paar Tricks hat man bessere Chancen auf Erfolg.

Thinkstock

 

Wer grosse Vorsätze in die Tat umsetzen möchte, tut dies am besten in kleinen Schritten mit gut realisierbaren Zielen. Diese sollten so konkret wie möglich sein, damit Sie Ihren Erfolg auch messen können, also besser «Bis im Juni 5 Kilo abnehmen» als «Im Sommer endlich dünner sein». Schreiben Sie Ihre Vorsätze zu Beginn des Jahres auf und platzieren Sie sie gut sichtbar als Reminder in Ihrer Wohnung.

Tipps zum Umsetzen Ihrer Vorsätze

  • Vorbilder suchen
    Was Sie sich vornehmen, haben andere vor Ihnen bereits geschafft. Lesen Sie Erfolgsgeschichten, holen Sie sich Tipps aus Ihrem Umfeld und suchen Sie nach Inspiration auf Blogs oder in Social Media.
     
  • Unterstützung holen
    Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen oder Familienmitglieder können eine ideale Motivationsspritze sein. Bestimmt haben sich einige ähnliche Vorsätze gefasst wie Sie selbst. Wie wäre es also mit einem gemeinsamen Spaziergang in der Mittagspause oder einer Runde Badminton vor dem Kaffeeklatsch?
     
  • Sich Zeit nehmen
    Abnehmen funktioniert nicht einfach so nebenbei. Nehmen Sie sich aktiv Zeit für sich selbst und Ihre eigenen Interessen: Planen Sie Sporteinheiten verbindlich in Ihre Agenda ein und seien Sie auch einmal egoistisch. Ihr Umfeld wird es verstehen.
     
  • Erfolge dokumentieren
    Fortschritte lassen sich nicht immer von der Waage ablesen. Fotografieren Sie sich deshalb regelmässig, um sich sichtbare Erfolge vor Augen zu führen.
     
  • Aktiv werden
    Wer Bewegung in seinen Alltag einbaut, nimmt nicht nur schneller ab, sondern tut auch etwas für seine Gesundheit. Suchen Sie nach einer Sportart, die Ihnen Freude bereitet und erhöhen Sie Ihre Alltagsbewegung durch Treppensteigen, Mittagsspaziergänge oder kleine Kraftübungen.
     
  • Positiv bleiben
    Stagnationen und Durststrecken sind normal. Lassen Sie sich davon nicht unterkriegen, bleiben Sie am Ball und orientieren Sie sich an den bisherigen Erfolgen.
     
  • Belohnen Sie sich
    Teilerfolge auf dem Weg zu einer schlankeren Figur sollten belohnt werden: Gönnen Sie sich eine Massage, eine Manicure oder sonst etwas, das schon lange auf Ihrer Wunschliste steht.


Wir wünschen Ihnen viel Motivation, Spass und gutes Gelingen!

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

Mehr zum Thema
Publiziert am 04.01.2016 | Aktualisiert am 21.09.2016
teilen
teilen
23 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Sabine  Rüttiman 04.01.2016
    Ich habe mir vorgenohmen 15 Kilos bis zum Frühling abzunehmen! Mal sehen ob ich es schaffe! Aber ich muss umbedingt wieder in Form kommen! Orangenhaut habe ich keine mehr! Wegen der genialen Bea Eben Anti Cellulite Creme! Aber Leider kan man sich das Gewicht nicht weg Cremen! Deshalb werde ich nun weniger eßen und mich mehr bewegen! Der Frühling kann kommen!