Figur-Fallen Wie dick macht Sauerkraut?

BLICK eBalance, verrät, wie viele Kalorien in welchen Leckereien stecken und wie man die Kalorienbomben entschärft. Heute: Sauerkraut, 1 Portion à 200g.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Figur-Fallen Wie dick macht Cordon bleu?
2 Gesunder Zmittag trotz Hektik? So gehts!
3 Figur-Fallen Wie dick macht Pilzrisotto?

Ernährung

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Beim Sauerkraut kann man herzhaft zugreifen. Deftige Beilagen wie zum Beispiel Würste können Figurbewusste durch schmackhafte Alternativen ersetzen. play

Beim Sauerkraut kann man herzhaft zugreifen. Deftige Beilagen wie zum Beispiel Würste können Figurbewusste durch schmackhafte Alternativen ersetzen.

Getty Images
 

Wie viele Kalorien hat Sauerkraut?

44 Kalorien (Durchschnittlicher Tagesbedarf bei einer Gewichtsreduktion Frau: 1600 kcal / Mann: 2000 kcal)

Dickmacher-Gefahr: Klein

Sauerkraut ist nichts anderes als durch Milchsäuregärung konservierter Weisskabis. Der geschnittene Kabis wird mit 1,5 % Salz gemischt und in Gärbottiche gestampft. Im Bottich werden durch Druck und Luftabschluss die Milchsäurebakterien aktiv, die unter Freisetzung von Kohlensäure den Zucker im Kabis zu Milchsäure umwandeln. Dem Sauerkraut wird also weder Fett noch Zucker hinzugefügt, was es zu einem attraktiven und leichten Wintergemüse macht.

So kann man Kalorien sparen

Am Sauerkraut gibt es definitiv nichts zu verbessern. Wer aber auf die Kalorien schaut, der greift bei deftigen Beilagen wie Saucissons oder Speck eher sparsam zu.

Tipp zum Abnehmen

Anstelle von Saucisson schmeckt auch ein Nuss- oder Rollschinkli hervorragend zu Kartoffeln und Sauerkraut und spart ganze 45% Kalorien ein. Auch mit ein paar Wienerli können 25% der Kalorien eingespart werden. Und falls es doch Saucisson gibt, können mit einem zügigen Spaziergang von 30 Minuten 50% der Kalorien wieder verbraucht werden.

Leichter abnehmen

So funktionierts: Surfen Sie auf BLICK eBalance, wo Sie den Link zum Portal finden. Nach der Anmeldung bestimmen Sie Ihr Wunschgewicht und erhalten sofort ein persönliches Programm. Im Online-Tagebuch etwa tragen Sie alle Mahlzeiten und sportlichen Betätigungen ein. Praktisch: Die Kalorienangaben für Esswaren und fertige Menüs sind schon programmiert. Zudem finden Sie auf der Site Tipps zu Fitness und Ernährung, können Experten Fragen stellen oder im Forum mit anderen Abspeck-Willigen diskutieren.

Mehr zum Thema
Publiziert am 23.11.2016 | Aktualisiert am 23.11.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden