Liken Sie Blick auf Facebook

Udo Jürgens ist jetzt Schweizer

  • Publiziert:
ZÜRICH – Udo Jürgens alias Udo Bockelmann ist Schweizer Staatsbürger und Ortsbürger der Zürcher Gemeinde Zumikon geworden. Der 72-jährige Schlagerstar, seit über drei Jahrzehnten in Zürich wohnhaft, wird damit österreichisch-schweizerischer Doppelbürger. Die feierliche Übergabe der Urkunde soll am Zumiker Dorffest am kommenden 8. Juni stattfinden. «Ich bin sehr dankbar dafür, was dieses Land mir gegeben hat. Nachdem ich einen grossen Teil meines Lebens zusammen mit meiner Familie in Zürich verbringen durfte, fühle ich mich der Schweiz sehr verbunden», wird der Künstler zitiert. Mit der wichtigste Grund für die Wahl des Wohnorts war laut Jürgens der Umstand, dass auch sein Management und somit das Zentrum seines künstlerischen Schaffens in Zürich angesiedelt ist. «Geprägt durch meine österreichische Heimat, die deutschen Wurzeln meiner Eltern und nun auch durch die schweizerische Staatsbürgerschaft, fühle ich mich als europäischer Kosmopolit sehr wohl hier im Zentrum von Europa», erklärte Jürgens.

Top 3

1 Kim Kardashian nach dem Training Nächster Halt Füdlispalt!bullet
2 Die Lady total Gaga Wenn Cher auf Aschenputtels Stiefschwester trifftbullet
3 Schwester Fidelis ärgert sich über den «Samschtig-Jass» Sie wusste...bullet

People & TV