Vujo über das Liebes-Aus mit Melanie Winiger «Sie war meine erste grosse Liebe»

Es ist alles aus und vorbei! Zwischen Ex-Miss Schweiz Melanie Winiger und Ex-Bachelor Vujo Gavric ist das Feuer der Liebe erloschen.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Jana Pfister hat einen Plan: Plus-Size-Model werden «Für die Miss-Wahl...
2 Claus Theo Gärtner kehrt als Matula zurück «Alt werden ist blöd!»
3 Dominique Rinderknecht lebt nach Liebes-Aus bescheiden Von der...

People Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
5 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden

Spekulationen über eine mögliche Liebeskrise gab es schon länger. Jetzt bricht Vujo Gavric (30) im BLICK sein Schweigen. «Ja, ich kann bestätigen: Melanie und ich sind kein Paar mehr», gibt der ehemalige Rosenkavalier preis. «Auch wenn man sich noch so liebt, es gibt Beziehungen, die einfach nicht funktionieren, wie man das möchte.» Der Verlust des geliebten Menschen schmerze natürlich, aber das Positive überwiege. «Wir haben uns im Guten getrennt, haben immer noch Kontakt und bleiben Freunde.»

Mittlerweile gibt es erste Gerüchte, Melanie Winiger (37) küsse bereits einen anderen Mann. «Das Gerücht habe ich auch gehört», so Gavric. «Weiter kommentieren möchte ich das aber nicht. Nur so viel: Ist sie glücklich, bin ich das auch.»

Gavric ist und bleibt ganz Gentleman. «Wir hatten eine wunderschöne Beziehung. Sie ist eine super Frau, ein super Mami und ich habe noch nie soviel gelacht wie mit ihr. Von ihr konnte ich viel lernen. Dafür bin ich ihr dankbar», sagt er liebevoll. «Melanie war meine erste grosse Liebe, und ich werde sie ein Leben lang in meinem Herzen tragen.» Und allen Zweiflern erwidert er: «Das zwischen Melanie und mir war keine billige PR-Geschichte. Es ging um sie und mich, um zwei stinknormale Menschen, die sich ineinander verliebt hatten.»

Doch auch für den Immobilienmakler geht das Leben weiter. Seine ganze Energie steckt Gavric nun in seine nächsten Projekte. Mit einem TV-Sender befindet er sich in Verhandlung für eine eigene Show. Zudem plant er mit seinem Bruder aufregende Kurztrips in die Metropolen der Welt. «Das wird eine tolle Zeit», ist er sich sicher.

Trifft sich Vujo zwischenzeitlich schon mit anderen Frauen? «Ich bin Single und verschenke mein Herz nicht gleich an die Nächstbeste», sagt er. «Mit 30 stehe ich in der Blüte meines Lebens, bin glücklich und diesen Moment werde ich richtig geniessen.»

Publiziert am 18.02.2016 | Aktualisiert am 18.02.2016
teilen
teilen
5 shares
4 Kommentare
Fehler
Melden
Botschafter der Erotikmesse Mit Ex-Bachelor Vujo an der Extasia 2014

TOP-VIDEOS

4 Kommentare
  • Andreas  Kaufmann 18.02.2016
    Dummer Bub!
    Für Melanie war er einfach für eine Zeit die Nummer 7!
    Willst du die Frau fürs Leben heiraten, so nimm eine Unbekannte und verabschiede dich von den Medien. Und übrigens: Die Liebe ist nicht ein dauerhaftes Hochgefühl! Viel mehr muss man sich entschliessen seinen Partner zu lieben - auch wenn man sich mal streitet...
  • Thomas  Zürcher 18.02.2016
    Die beiden waren von Anfang an nicht für einander geschaffen.Wichtig ist aber das sie trotzdem eine schöne Zeit miteinander hatten.
  • Rudolf  Locher , via Facebook 18.02.2016
    zu Ihrem grossen Glück ist Melanie viel schlauer als dieser Hoch Angeber
  • Michel  Müller aus Zurich
    18.02.2016
    Nicht trauen, Melanie war einfach eine Nummer zu gross für dich, aber es war sicher toll. Ich hatte sie nicht, also keine Schadenfreude von mir.