Vorwürfe der Ex: Ist Michelles Verlobter ein Liebes-Schuft?

Alles scheint perfekt zu sein bei Michelle Hunziker und ihrem Verlobten Tomaso Trussardi. Doch nun meldet sich eine Ex-Geliebte mit schlimmen Vorwürfen zu Wort.

  • Publiziert:

Seit knapp anderthalb Jahren schweben Michelle Hunziker (35) und Tomaso Trussardi (29) auf Wolke sieben. Doch nun meldet sich Tomasos Ex-Freundin, Anna Munafò (35), zu Wort und beschuldigt ihn, sie fies sitzen gelassen zu haben.

«Weiss deine jetzige Ver­lobte eigentlich, wie sehr du mich hast leiden lassen? Du hast bis heute nicht mehr bei mir angerufen. Ich fühlte mich benutzt, erniedrigt, mit Füssen getreten», so Anna in einem offenen Brief an die italienische Illustrierte «Dipiù». Drei Jahre waren Anna und Tomaso liiert, bevor er sie 2008 plötzlich verliess.

Warum aber tritt Anna mit der Vergangenheit gerade jetzt an die Öffentlichkeit? Wie die deutsche Zeitschrift «Freizeit Revue» unter Berufung auf «Dipiù» schreibt, will Anna bald selbst vor den Traualtar treten und habe sich «von einem Trauma befreien wollen».

Zum Glück hat ihr der neue Mann an ihrer Seite nach der angeblich fiesen Abfuhr von Tomaso den Glauben an die Liebe wiedergegeben. «Er ist nicht reich und nicht berühmt. Aber er hat mich nie belogen. Ich werde die Mutter seiner Kinder sein» so Anna weiter. (jut)

Top 3

1 «Bauer sucht Frau»-Stars Liebes-Aus bei Janine und Lena!bullet
2 Michelle Hunziker Ist das schon wieder ein Baby-Bäuchlein?bullet
3 Mélanie Freymond moderiert den «Swiss Award» So lebt und liebt die...bullet

People Schweiz