Komiker-Duo im Hoch! Divertimento gewinnen Humorschaufel

Sie sind die Überflieger am 25. Arosa Humorfestival: Divertimento räumten ab.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 «F*ck», «Sch****e», «Huere Tubel» Auf dem «Bestatter» lastet ein Fluch
2 Snapchat-Video «Bachelor»-Céline gibt ein Hand-Solo
3 Tobias Müller ins SRF-Spätprogramm verdonnert Einstein hat jetzt...

People Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Das hätten die beliebtesten Komiker der Schweiz nicht zu träumen gewagt: Im Rahmen des 25. Arosa Humorfestivals wurden sie mit der prestigeträchtigen «Humorschaufel» geehrt. Jonny Fischer (37) und Manuel Burkart (39) waren am Samstag sichtlich gerührt, als sie die Schaufel aus Eis überreicht bekamen.

Mit Divertimento wurden nämlich zum ersten Mal zwei Komiker ausgezeichnet – bislang waren es Persönlichkeiten wie Altbundesrätin Evelyne Widmer-Schlumpf (60), SRG-Generaldirektor Roger de Weck (63), Medien-Pionier Roger Schawinski (71) oder Bundesrätin Doris Leuthard (53).

«Also wenn die Arosa Humorschaufel der erste Schritt zur Wahl zum Bundespräsidenten ist, dann freue ich mich schon aufs nächste Jahr», witzelt Fischer. Burkart relativiert: «Du weisst aber, dass der Bundespräsident von der Vereinigten Bundesversammlung gewählt wird und nicht von der Jury des Arosa Humorfestivals!»

Publiziert am 10.12.2016 | Aktualisiert am 10.12.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS