«Geheuchelt und geschmacklos» Fans wütend über Brigitte Balzarinis neue Liebe

Gestern gab Brigitte Balzarini auf Facebook bekannt, dass sie in einer neuen Beziehung ist. In den Kommentaren gab es aber nicht nur Glückwünsche.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Meet & Greet in Zürich Wer will Milo Moiré die «Hand» schütteln?
2 Sänger Pippo Pollina kam vor 29 Jahren in die Schweiz «Es braucht...
3 Sie hat einen neuen Job Sara machts als Schuh-Sheriff

People Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
25 shares
Fehler
Melden

Sechs Jahre ist es her, dass Brigitte Balzarinis (56) grosse Liebe, Gotthard-Sänger Steve Lee (†47), bei einem Motorradunfall verstarb. Gestern gab die Heilerin auf Facebook bekannt, dass sie in einer neuen Beziehung ist. Das stösst bei ihren Fans nicht nur auf Gegenliebe. 

«Bin irgendwie geschockt»

«Ich glaube es nicht», schreibt eine Userin unter den Beziehungsstatus. «Ich auch nicht ... bin irgendwie geschockt», pflichtet ihr eine andere bei. Für manche kommt die neue Liebe entweder zu früh, oder sie hätte gar nie kommen dürfen. «Ich hoffe, von dir nie mehr ein Wort über Steve zu hören», lautet der wohl wütendste Kommentar. «Einfach geheuchelt und geschmacklos.» 

Balzarini hatte nach Lees Tod diverse Interviews gegeben und stets betont, dass der Gotthard-Sänger ihre grosse Liebe war. Die zweifache Mutter schrieb ausserdem in dem Buch «Mein Leben mit Steve» über ihre Jahre mit dem Rockstar.

Doch für sie war auch stets klar, dass sie nicht für immer Single bleibe. «Ich bin mir sicher: Steve würde mir eine neue Beziehung gönnen. Doch bis jetzt bin ich niemandem begegnet, der mich so berühren konnte, wie er es tat», sagte Balzarini 2013 zu BLICK.

Mit Bruno Mächler, einem Unternehmer aus Dietikon ZH, hat sie nun scheinbar so jemanden gefunden. 

Die meisten Kommentare sind positiv

Es gibt auch zahlreiche Fans, die sich über Balzarinis Liebesglück freuen. Schon über hundert Kommentare und 500 Likes haben sich unter dem Post angesammelt, Freunde und Fans gratulieren Balzarini und wünschen ihr alles Gute.

«Freue mich für dich, du hast es verdient. Steve hätte es auch nicht gewollt, dass du alleine bleibst, und hat dir seinen Segen gegeben», schreibt etwa eine Userin. (klm)

Publiziert am 08.11.2016 | Aktualisiert am 11.01.2017
teilen
teilen
25 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS