Füdlizoff bei den Ex-Missen Toyloy und Vinzens «Das ist entwürdigend»

Nadine Vinzens lässt sich von Protz-Yotta zwischen die Beine filmen und vor laufender Kamera anbaggern. Das stösst ihrer Missen-Kollegin Whitney Toyloy sauer auf.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Ex-Miss-Schweiz auf der Titelseite der «New York Times» Date mit Donald...
2 Model Anja Leuenberger muss mit Polstern nachhelfen Alles fürn A****!
3 «Es entsteht der falsche Eindruck von Nähe» Trump-Foto schadet...

People Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Po-Implantat, Domina-Look und eine Kamera zwischen den Beinen: Ex-Miss Schweiz Nadine Vinzens (33) sorgt dieser Tage in Los Angeles für Furore. Die schöne Bündnerin, die rund die Hälfte des Jahres im sonnigen Kalifornien lebt, startete diese Woche an der Seite des deutschen Internet-Protzers Bastian Yotta (40) eine Sex-Offensive.

Sex-Offensive: Nadine Vinzens lässt sich von Protz-Yotta erst das Füdli ... play
Sex-Offensive: Nadine Vinzens lässt sich von Protz-Yotta erst das Füdli ... Snapchat

 

In hauchdünnen Leggings müht sie sich auf dem Stepper im Fitnesscenter ab und lässt sich dabei von Yotta das Füdli filmen. Als sie für eine Übung ein Bein hebt, filmt er ihr ungeniert zwischen in den Schritt und glüstelt: «Höher!» Ihr schwarzes Trainings-Outfit bezeichnet er als «Domina Look».

und dann in den Schritt filmen.  play
und dann in den Schritt filmen.  Snapchat

 

Die Videosequenzen auf dem Social Media-Dienst Snapchat haben die Bündnerin über Nacht zum Social Media-Star gemacht. über 1,8 Millionen Mal wurden die Glüstler-Videos angeklickt, wie Yotta heute Morgen enthüllte.

Vinzens und Yotta wollen mehr gemeinsam trainieren. play
Vinzens und Yotta wollen mehr gemeinsam trainieren. Snapchat

 

Einer aber passt Vinzens' Sex-Offensive gar nicht. Ihre Missen-Kollegin Whitney Toyloy (26) schüttelt ob der obszönen Video-Sequenzen den Kopf. «Ihr Verhalten ist entwürdigend für Frauen, einfach nur lächerlich», motzt sie gegenüber BLICK. Füdlizoff bei den Ex-Missen! Sie zeige sich auch gern sexy, betont Toyloy. Aber: «Auf dieses Niveau würde ich mich nie runter lassen.»

Whitney Toyloy play
Findet Vinzens' Verhalten «degradierend» für Frauen: Missen-Kollegin Whitney Toyloy. STEFAN BOHRER
Publiziert am 01.01.2017 | Aktualisiert am 01.01.2017
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS

1 Kommentare
  • Christine  Scheuchzer , via Facebook 02.01.2017
    Schade um die einst so schöne Frau. Sie hatte sinnliche Lippen und jetzt sind sie aufgespritzt wie "Wienerli"...