Christa stand für Silvester schon frisiert vor dem Spiegel Die Rigozzi-Zwillinge kamen per Notfall-Kaiserschnitt

Geplant war eine Silvesterparty mit ihren besten Freunden, doch die Zwillinge Alissa und Zoe hatten mit Mama Christa und Papa Giovanni etwas Anderes vor.

Christa und Giovanni haben das neue Jahr mit der Geburt der kleinen Alissa und Zoe begonnen. play
Christa und Giovanni haben das neue Jahr mit der Geburt der kleinen Alissa und Zoe begonnen. Facebook

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Heute singen zwei Zürcherinnen bei «DSDS» Bohlen «sagt immer so gemeine...
2 Ex-Miss-Schweiz auf der Titelseite der «New York Times» Date mit...
3 Model Anja Leuenberger muss mit Polstern nachhelfen Alles fürn A****!

People Schweiz

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden

Es sollte eine gemütliche Silvesterparty mit ihren Freunden werden. Doch dann kam für das Ehepaar Rigozzi-Marchese alles ganz anders.

Denn die Zwillinge wollten unbedingt noch vor dem Jahreswechsel das Licht der Welt erblicken. Ex-Miss Christa Rigozzi (33) berichtet in einer Medienmitteilung: «Ich stand in einem Cocktailkleid vor dem Spiegel, bereits geschminkt und frisiert, um mit meinem Mann und unseren Freunden an ein Abendessen mit anschliessender Silvesterparty in Bellinzona zu gehen. Plötzlich bemerkte ich, dass die Fruchtblase geplatzt war und ich Fruchtwasser verlor.»

Sofort brach das Ehepaar zum Spital auf, in welchem ihr Arzt für die Geburten zuständig war. Dieser musste bei Christa zwei Stunden später notfallmässig einen Kaiserschnitt vornehmen. 

Um 22 Uhr lagen die zwei gesunden Mädchen mit den Namen Zoe und Alissa in den Armen ihrer stolzen Mutter. Christa Rigozzi und ihr Mann Giovanni (38) bedanken sich beim Arzt und dem Klinikpersonal für den spontanen, professionellen und liebevollen Einsatz in der Silvesternacht. 

Schöner als mit dieser Überraschung hätte das neue Jahr für die kleine Familie nicht beginnen können.

Publiziert am 02.01.2017 | Aktualisiert am 11.01.2017
teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS