Rassismus-Affäre um Oprah Winfrey: «Das ist völlig daneben»

Beim Shopping in Zürich wollte Oprah Winfrey eine Handtasche kaufen. Die Verkäuferin verweigerte ihr den Service. Blick.ch fragte Passanten, was sie von diesem Vorfall halten.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 CIA-Geheimbericht bestätigt Uri Geller hat wirklich paranormale Fähigkeiten
2 Busen von D auf B verkleinern lassen Thomalla kann jetzt auf dem Bauch...
3 «Hatte gerade Lust auf ne ‹Banane›» Busen-Céline braucht Vitamin B Sex

People

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 09.08.2013 | Aktualisiert am 19.12.2016