Fernsehen US-Erfolgsserie «How I Met Your Mother» soll Ableger bekommen

New York – Erst Mutter, dann Vater: Die US-Erfolgsserie «How I Met Your Mother» soll einen Ableger bekommen. Ein Team von Schreibern sei gerade dabei, «How I Met Your Father» zu entwickeln, berichtete der «Hollywood Reporter».

Der Cast von «How I Met Your Mother» (v.l. Neil Patrick Harris, Alyson Hannigan, Josh Radnor, Cobie Smulders und Jason Segel) hat ausgedient - bald kommt «How I Met Your Father» mit anderen Figuren. (Archivbild) play
Der Cast von «How I Met Your Mother» (v.l. Neil Patrick Harris, Alyson Hannigan, Josh Radnor, Cobie Smulders und Jason Segel) hat ausgedient - bald kommt «How I Met Your Father» mit anderen Figuren. (Archivbild) Keystone/AP/LUCAS JACKSON

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 CH-Kinocharts Wochenende «La La Land» auf dem ersten Platz
2 US-Kinocharts «Hidden Figures» dominiert die US-Charts
3 Filmpreis Damien Chazelle für Regiepreis im Rennen

Kino

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Der Ableger, dessen Startdatum noch nicht feststeht, soll mit neuen Darstellern gedreht werden. «How I Met Your Mother» lief zwischen 2005 und 2014 erfolgreich auf dem US-Sender CBS. (SDA)

Publiziert am 15.12.2016 | Aktualisiert am 15.12.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden