Filmcharts: «Kung Fu Panda 3» führt die US-Charts an
Filmcharts «Kung Fu Panda 3» führt die US-Charts an

Panda mit Power: In den US-Kinos hat der Animationsfilm «Kung Fu Panda 3» das zweite Wochenende in Folge das beste Einspielergebnis erzielen können.

Kino

Auszeichnung: «The Revenant» positioniert sich für Oscars
Auszeichnung «The Revenant» positioniert sich für Oscars

Der mexikanische Filmer Alejandro González Iñárritu hat für «The Revenant» zum zweiten Mal in Folge den Preis der US-Regisseursvereinigung DGA für den besten Film des Jahres bekommen. Im vergangenen Jahr war der 52-Jährige bereits für «Birdman» ausgezeichnet worden.

Kino

Auszeichnungen: Dramakomödie «Truman» räumt Goya-Preise ab
Auszeichnungen Dramakomödie «Truman» räumt Goya-Preise ab

Die Dramakomödie «Truman» um einen sterbenskranken Mann, der für seinen geliebten Hund einen neuen Besitzer sucht, ist als grosser Sieger aus der 30. Verleihung der spanischen Goya-Filmpreise hervorgegangen.

Kino

Auszeichnungen: Butler und Co. mit Goldener Kamera geehrt
Auszeichnungen Butler und Co. mit Goldener Kamera geehrt

Hollywoodstars sorgen für den Glamour, die Stars aus Deutschland für die Statements: Bei der 51. Verleihung der Goldenen Kamera haben am Samstagabend in Hamburg Prominente aus Film und Fernsehen die Besten ihrer Branche geehrt.

Kino

Auszeichnungen: Gordon-Levitt bekommt «Hasty Pudding»-Award
Auszeichnungen Gordon-Levitt bekommt «Hasty Pudding»-Award

Ein goldener Puddingtopf für Joseph Gordon-Levitt: Von der Theatergruppe der Universität Harvard ist der 34-jährige Schauspieler («Inception», «(500) Days of Summer») als «Mann des Jahres» geehrt worden und erhielt den «Hasty Pudding»-Preis.

Kino

Revival: «MacGyver» neu im TV und auf der Leinwand
Revival «MacGyver» neu im TV und auf der Leinwand

Dass der US-Sender CBS aktuell an einer Neuauflage der 80er-Jahre-Kultserie «MacGyver» arbeitet, ist bekannt. Nun soll auch eine Filmadaption der Action-Serie rund um den geschickten Geheimagenten Angus MacGyver in Arbeit sein.

Kino

Happy Birthday! Charlotte Rampling hat Geburtstag
Happy Birthday! Charlotte Rampling hat Geburtstag

Heute wird die britische Schauspielerin Charlotte Rampling 70. Als verspätetes Geburtstagsgeschenk könnte sie Ende Monat ihren ersten Oscar gewinnen für «45 Years».

Kino

Erfolgsfilm: Ist «Quo vado» der «Ch'tis»-Film Italiens?
Erfolgsfilm Ist «Quo vado» der «Ch'tis»-Film Italiens?

Ganz Italien lacht mit Checco Zalone, seine Gesellschaftskomödie «Quo vado» ist ein Massenphänomen. Die Geschichte über einen Provinzbeamten, der verbittert um die Rettung seiner «Fixanstellung» kämpft, ist in Italien der meistgesehene italienische Film aller Zeiten.

Kino

Auszeichnung: Goldene Kamera für Helen Mirren
Auszeichnung Goldene Kamera für Helen Mirren

Oscarpreisträgerin Helen Mirren («The Queen») bekommt eine Goldene Kamera für ihr Lebenswerk. Die 70-Jährige wird die Auszeichnung am Samstagabend in Hamburg persönlich entgegennehmen, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten.

Kino

Flüchtlingskrise: Ben Stiller besucht Flüchtlinge
Flüchtlingskrise Ben Stiller besucht Flüchtlinge

Ben Stiller hat eine Flüchtlingsunterkunft in Berlin besucht. «Es war gut, ein paar Familien zu treffen und zu sehen, womit sie fertig werden müssen», sagte der Schauspieler am Dienstag in der deutschen Hauptstadt, wo er den Film «Zoolander No. 2» vorstellte.

Kino

Auszeichnung: Preise für zwei Schweizer Doks in Würzburg
Auszeichnung Preise für zwei Schweizer Doks in Würzburg

Zwei Schweizer Dokumentarfilme sind am Sonntag auf dem 42. Internationalen Filmwochenende in Würzburg ausgezeichnet worden: «Für eine schöne Welt» von Erich Langjahr erhielt den zweiten, «L'abri» von Fernand Melgar den dritten Preis in der Dok-Sparte.

Kino

Festival 11.-22.5. Erstmals Australier als Kopf der Cannes-Jury
Festival 11.-22.5. Erstmals Australier als Kopf der Cannes-Jury

«Mad Max»-Regisseur George Miller wird die Jury beim diesjährigen Filmfestival von Cannes leiten. Der 70-Jährige, der auch als Drehbuchautor und Produzent arbeitet, ist der erste Australier auf diesem Posten.

Kino

Filmcharts: Kung Fu Panda auf Erfolgskurs
Filmcharts Kung Fu Panda auf Erfolgskurs

Ein dicker Panda-Bär triumphiert in den US-Kinos, weitere Neueinsteiger haben das Nachsehen. Oscar-Favorit «The Revenant» hält sich weiter in den Charts.

Kino

TV-Serie: Definitiv: Neues von den «Gilmore Girls»
TV-Serie Definitiv: Neues von den «Gilmore Girls»

Spekulationen gab es schon lange, jetzt ist es offiziell: Die US-Erfolgsserie «Gilmore Girls» feiert auf dem Streamingdienst Netflix ein Comeback. Die Hauptdarstellerinnen Lauren Graham und Alexis Bledel sind bei der Neuauflage mit an Bord.

Kino

Auszeichnung: Sundance Film Festival: Gewinner bekannt
Auszeichnung Sundance Film Festival: Gewinner bekannt

Das Sklaverei-Drama «The Birth of a Nation» hat den Hauptpreis beim Sundance Film Festival gewonnen. Das Regiedebüt des Schauspielers Nate Parker («Non-Stop», «Arbitrage») dreht sich um die wahre Geschichte des Sklaven Nat Turner, der 1831 einen Aufstand anführte.

Kino

Auszeichnungen: SAG-Awards gehen an DiCaprio und Brie Larson
Auszeichnungen SAG-Awards gehen an DiCaprio und Brie Larson

Filmstar Leonardo DiCaprio und seine Kollegin Brie Larson haben in Hollywood weitere Trophäen gewonnen. In der Nacht zum Sonntag wurden sie bei der Vergabe der SAG-Awards vom US-Schauspielerverband zu den besten Hauptdarstellern gekürt.

Kino

Joseph Fiennes spielt den «King of Pop»: Jetzt äussern sich die Jacksons!
Joseph Fiennes spielt den «King of Pop» Jetzt äussern sich die Jacksons!

Nach den «weissen» Oscars nun auch noch das: Joseph Fiennes soll in einem Film Michael Jackson verkörpern. Das Internet tobt. Jetzt äussern sich die Brüder des «King of Pop».

Kino· Bildergalerie

Peinlicher Streifen von DiCaprio aufgetaucht: Kostet ihn dieser Film den Oscar?
Peinlicher Streifen von DiCaprio aufgetaucht Kostet ihn dieser Film den Oscar?

Der ewige Oscar-Anwärter Leonardo DiCaprio bibbert! Verbaut ihm seine Jugendsünde, der Streifen «Don's Plum», die Chancen auf ein Goldmännchen?

Kino· Video

Todesfall: «Nouvelle vague»-Mitgründer gestorben
Todesfall «Nouvelle vague»-Mitgründer gestorben

Jacques Rivette ist tot. Der Filmregisseur starb am Freitag mit 87 Jahren, wie «Le Monde» unter Berufung auf seine Produzentin berichtet. Rivette gehörte neben François Truffaut, Jean-Luc Godard, Eric Rohmer und Claude Chabrol zu den Begründern der «Nouvelle vague».

Kino

Rolle in «Fifty Shades of Grey»-Fortsetzung: Botox-Basinger sieht jetzt schon verprügelt aus
Rolle in «Fifty Shades of Grey»-Fortsetzung Botox-Basinger sieht jetzt schon verprügelt aus

Jetzt kommt «62 Shades of Grey». Kim Basinger hat sich eine Rolle in der Fortsetzung des Sado-Maso-Streifens geschnappt. Der Vertrag ist bereits under Dach und Fach.

Kino· Video

Auszeichnungen: Auch Gerard Butler bekommt Goldene Kamera
Auszeichnungen Auch Gerard Butler bekommt Goldene Kamera

Der schottische Schauspieler Gerard Butler erhält die Goldene Kamera als «Bester Schauspieler International». Der 46-Jährige überzeuge «als muskelbepackter Actionheld ebenso wie als gefühlvoller Charakterdarsteller», teilte die preisstiftende Funke Mediengruppe mit.

Kino

Neues aus Hollywood: Will Smith übt Barack Obamas Akzent
Neues aus Hollywood Will Smith übt Barack Obamas Akzent

Will Smith würde gerne einen Film über die US-Präsidentschaft von Barack Obama drehen. Zunächst müsse dieser aber «die Geschichte zu Ende schreiben», sagte Smith am Donnerstagabend in London. Obama ist angeblich einverstanden - weil Smith dieselben Ohren habe wie er.

Kino

«Köpek» ist Favorit für Schweizer Filmpreis: Ohrfeige für «Heidi» und «Schellen-Ursli»
«Köpek» ist Favorit für Schweizer Filmpreis Ohrfeige für «Heidi» und «Schellen-Ursli»

In den Schweizer Filmpreis wird über eine halbe Million Franken Steuergeld investiert. Aber die erfolgreichsten Filme werden ausgeschlossen.

Kino· Video · Bildergalerie

Neues aus Hollywood: Scorsese setzt dem Rolls ein Denkmal
Neues aus Hollywood Scorsese setzt dem Rolls ein Denkmal

Martin Scorsese, der zuletzt «The Wolf of Wall Street» in die Kinos brachte, will jetzt die Geschichte der Automarke Rolly-Royce erzählen. Er ist als Produzent des Films «Silver Ghost» an Bord. Regie führt gemäss «The Hollywood Reporter» der Brite Asif Kapadia.

Kino

51. Solothurner Filmtage: Debüt und Drama an Filmtagen ausgezeichnet
51. Solothurner Filmtage Debüt und Drama an Filmtagen ausgezeichnet

«Das Leben drehen» und «Lina» heissen die Gewinner der 51. Solothurner Filmtage. Mit der Vergabe des «Prix de Soleure» und des «Prix du Public» ist am Donnerstagabend die diesjährige Werkschau des Schweizer Filmschaffens zu Ende gegangen.

Kino

Auszeichnungen: In Danzig streiten Parteien wegen Wajda
Auszeichnungen In Danzig streiten Parteien wegen Wajda

Andrzej Wajda ist der grosse alte Mann des polnischen Kinos. Die nordpolnische Hafenstadt Danzig (Gdansk), in der er Filme wie «Der Mann aus Eisen» und «Walesa» drehte, will ihm nun die Ehrenbürgerschaft verleihen. Die Abstimmung im Stadtrat artete aber in Streit aus.

Kino

Academy Awards: Obama will mehr Chancengleichheit beim Film
Academy Awards Obama will mehr Chancengleichheit beim Film

US-Präsident Barack Obama hat sich in die Debatte über die Nominierung von ausschliesslich weissen Schauspielern für die Oscars eingeschaltet. Es gehe nicht nur um Rassismus, sagte er, sondern um ein «grösseres Problem», nämlich die mangelnde Chancengleichheit.

Kino

Schweizer Filmpreis: Quartz-Nominationen stehen fest
Schweizer Filmpreis Quartz-Nominationen stehen fest

Die Spielfilme «Köpek» von Esen Isik und «La vanité» von Lionel Baier sind mit fünf beziehungsweise vier Nominationen die Favoriten für den Schweizer Filmpreis 2016. Die Kassenschlager «Heidi» und «Schellen-Ursli» sind einzig für Nebenkategorien nominiert.

Kino

Auszeichnungen: Schweizerin bei den Césars nicht weiter
Auszeichnungen Schweizerin bei den Césars nicht weiter

Gérard Depardieu, Catherine Deneuve und Isabelle Huppert können sich Hoffnungen auf den César machen. Die Filmakademie gab am Mittwoch die Nominierungen für den «französischen Oscar» bekannt. Die 24-jährige Walliserin Noémie Schmidt ist vorzeitig ausgeschieden.

Kino

Kinostart: Tarantino ist streng mit Schauspielern
Kinostart Tarantino ist streng mit Schauspielern

Filmemacher Quentin Tarantino legt strenge Massstäbe an seine Darsteller an. «Um ein Tarantino-Superstar zu sein, müssen sich die Schauspieler mein Material zu eigen machen, es verstehen», sagte Tarantino an der Deutschlandpremiere von «The Hateful Eight» in Berlin.

Kino

Kino Charts procinema.ch

Jetzt im Kino

kinoprogramm für ihre stadt

Aarau Baden Basel Bern Chur Luzern St. Gallen Winterthur Zug Zürich

Top 3

1 Auszeichnungen Oscar-Nominierte treffen sich zum Lunch
2 CH-Kinocharts Wochenende «The Hateful Eight» bleibt top
3 Filmcharts «Kung Fu Panda 3» führt die US-Charts an

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien