Gerichtsverfahren: Oberstes Gericht in Polen schützt Polanski
Gerichtsverfahren Oberstes Gericht in Polen schützt Polanski

Polen darf Star-Regisseur Roman Polanski (83) nicht an die USA ausliefern. Das Oberste Gericht in Warschau bestätigte am Dienstag das Urteil eines Krakauer Gerichts, wonach die Auslieferung des polnisch-französischen Filmemachers unzulässig sei.

Kino

Oscar-Buzz: Japanisches Anime als Oscar-Kandidat?
Oscar-Buzz Japanisches Anime als Oscar-Kandidat?

Der japanische Animationsfilm «Your Name» erobert die Kinowelt im Sturm. Das Werk des Regisseurs Makoto Shinkai mit dem Originaltitel «Kimi no Na Wa» hat seit seinem Kinostart in Japan Ende August bereits rund 20 Milliarden Yen (178 Millionen Franken) eingespielt.

Kino

CH-Kinocharts Wochenende: «Fantastic Beasts» immer noch spitze
CH-Kinocharts Wochenende «Fantastic Beasts» immer noch spitze

Der Harry-Potter-Spinoff «Fantastic Beasts and Where to Find Them» hat auch an seinem dritten Wochenende für die meisten Kinoeintritte gesorgt - jedenfalls in der Deutschschweiz. Die Tessiner bevorzugten «Sully», der in der Deutsch- und Westschweiz auf Platz zwei kam.

Kino

Filmtage 19.-26.1.17: Sommaruga an Filmtage-Eröffnung
Filmtage 19.-26.1.17 Sommaruga an Filmtage-Eröffnung

Der Spielfilm «Die göttliche Ordnung» von Petra Volpe über die Einführung des Frauenstimmrechts eröffnet am 19. Januar 2017 die 52. Solothurner Filmtage. Ehrengast ist Bundesrätin Simonetta Sommaruga, wie die Organisatoren am Montag mitteilten.

Kino

US-Kinocharts Wochenende: Trickfilm «Vaiana» dominiert US-Kinocharts
US-Kinocharts Wochenende Trickfilm «Vaiana» dominiert US-Kinocharts

Nach Elsa aus «Frozen» erobert eine weitere Disney-Heldin die Kinos: «Vaiana» erzählt von der Segelfahrt des mutigen Mädchens Moana im Pazifik - zwischen Thanksgiving und Weihnachten in den USA erstklassiger Familienstoff. Hierzulande ab 22. Dezember.

Kino

Auszeichnungen: «Manchester by the Sea» ausgezeichnet
Auszeichnungen «Manchester by the Sea» ausgezeichnet

Das Familiendrama «Manchester by the Sea» ist vom «National Board of Review» zum besten Film des Jahres gewählt worden. Der Film von Kenneth Lonergan erhielt drei weitere Auszeichnungen, darunter für das Original-Drehbuch und den Hauptdarsteller Casey Affleck.

Kino

Neues aus Hollywood: Daniel Brühl in US-Psychothriller
Neues aus Hollywood Daniel Brühl in US-Psychothriller

Daniel Brühl übernimmt eine Hauptrolle in der neuen US-Thrillerserie «The Alienist». Der deutsche Filmstar werde an der Seite des britischen Schauspielers Luke Evans zu sehen sein, gab das US-Medienunternehmen Turner am Montag bekannt.

Kino

CH-Kinocharts Wochenende: «Fantastic Beasts» unangefochten auf Platz 1
CH-Kinocharts Wochenende «Fantastic Beasts» unangefochten auf Platz 1

Am Wochenende haben von 135'000 Kinogängern in der Schweiz deren 55'000 «Fantastic Beasts and Where to Find Them» gewählt. Das waren zwar 20'000 weniger als eine Woche zuvor. Und doch blieb der Film aus dem Harry-Potter-Universum unangefochten auf Platz 1.

Kino

US-Kinocharts: «Monana» übernimmt Spitze
US-Kinocharts «Monana» übernimmt Spitze

Der Film «Fantastic Beasts and Where to Find Them» aus dem Harry-Potter-Universum hat sich auch am zweiten Wochenende stark in den nordamerikanischen Kinocharts gehalten. Übertrumpft wurde er allerdings von der Disney-Produktion «Moana».

Kino

Auszeichnung: Filmpreis von Mar del Plata geht nach Israel
Auszeichnung Filmpreis von Mar del Plata geht nach Israel

Der israelische Film «People That Are Not Me» ist beim 31. Internationalen Filmfestival im argentinischen Mar del Plata mit dem Hauptpreis «Goldener Astor» ausgezeichnet worden. Es ist das Erstlingswerk der Regisseurin und Hauptdarstellerin Hadas Ben Aroya.

Kino

Auszeichnung: Stefan Haupts «Finsteres Glück» erhält Preis
Auszeichnung Stefan Haupts «Finsteres Glück» erhält Preis

Stefan Haupts neuer Spielfilm «Finsteres Glück» hat an einem Filmfestival im estnischen Tallin einen Preis gewonnen. Die ökumenische Jury des Black Nights Film Festival verlieh der Verfilmung von Lukas Hartmanns Roman den «Cross Religion Award».

Kino

Auszeichnung: «Ma vie de Courgette» geht leer aus
Auszeichnung «Ma vie de Courgette» geht leer aus

Die deutsche Tragikomödie «Toni Erdmann» ist vom Europaparlament mit dem Lux-Filmpreis ausgezeichnet worden. Der schweizerisch-französische Animationsfilm «Ma vie de Courgette» des Wallisers Claude Barras ging damit leer aus.

Kino

Auszeichnungen: Drei Deutsche Erfolge an der Emmy-Verleihung
Auszeichnungen Drei Deutsche Erfolge an der Emmy-Verleihung

Deutsche Fernsehmacher und Schauspieler haben drei International Emmys gewonnen. Sie dominierten die Fernsehpreis-Gala-Nacht in New York am Montag zusammen mit Grossbritannien.

Kino

CH-Kinocharts Wochenende: «Fantastic Beasts» starten fulminant
CH-Kinocharts Wochenende «Fantastic Beasts» starten fulminant

Wie in den USA und in Kanada hat der Film «Fantastic Beasts and Where to Find Them» in der Schweiz einen grandiosen Start hingelegt. Nahezu die Hälfte der Kinogänger vom Wochenende wollten diesen Film von David Yates sehen.

Kino

US-Kinocharts: «Fantastic Beasts» beissen in den USA zu
US-Kinocharts «Fantastic Beasts» beissen in den USA zu

Der Film «Fantastic Beasts and Where to Find Them» aus dem Harry-Potter-Universum hat an den nordamerikanischen Kinokassen einen glänzenden Start hingelegt.

Kino

Neues aus Hollywood: Clarke erhält Rolle in «Star Wars»-Spin-Off
Neues aus Hollywood Clarke erhält Rolle in «Star Wars»-Spin-Off

Die britische Schauspielerin Emilia Clarke kommt aus der Fantasy-Welt «Game of Thrones» in das «Star Wars»-Universum. Die 30-Jährige hat den Zuschlag für eine Rolle in einem noch titellosen Spin-Off-Film um Han Solo, den Schmuggler aus der Weltraum-Saga, erhalten.

Kino

Cartoon-Serie: Uni-Kurs über Homer Simpson
Cartoon-Serie Uni-Kurs über Homer Simpson

Aristoteles, Immanuel Kant, Homer Simpson: Die Universität Glasgow bietet demnächst Kurse an, die die Kult-Comicserie «Die Simpsons» aus philosophischer Sicht betrachtet.

Kino

Neues aus Hollywood: Kinofilm «Jackie» startet Ende Januar
Neues aus Hollywood Kinofilm «Jackie» startet Ende Januar

Oscar-Preisträgerin Natalie Portman gibt im ersten Trailer für das Drama «Jackie» einen Vorgeschmack auf ihre Rolle als ehemalige First Lady Jacqueline Kennedy. Die Sequenzen zeigen die ganze Bandbreite, von der eleganten Kennedy-Gattin bis zur verzweifelten Witwe.

Kino

Neues aus Hollywood: Larson dreht ersten Film mit Jackson
Neues aus Hollywood Larson dreht ersten Film mit Jackson

Oscar-Preisträgerin Brie Larson («Room») steht erstmals als Regisseurin hinter der Kamera. Die 27-jährige Schauspielerin konnte ihre Kollegen Samuel L. Jackson und Joan Cusack für ihr Regiedebüt gewinnen.

Kino

CH-Kinocharts Wochenende: «Jack Reacher» auf Platz 1
CH-Kinocharts Wochenende «Jack Reacher» auf Platz 1

Der Actionfilm «Jack Reacher: Never Go Back» mit Tom Cruise hat am Wochenende in den Deutschschweizer Kinos «Doctor Strange» vom ersten auf den dritten Platz zurückgeworfen. Simon Verhoevens Komödie «Willkommen Bei Den Hartmanns» hält Rang zwei.

Kino

US-Kinocharts: «Doctor Strange» weiterhin auf Platz 1
US-Kinocharts «Doctor Strange» weiterhin auf Platz 1

Der Actionfilm «Doctor Strange» mit dem Briten Benedict Cumberbatch als Superheld hielt sich laut «Hollywood Reporter» mit Einnahmen von 44 Millionen Dollar auf dem Spitzenplatz der Kinocharts.

Kino

Auszeichnungen: Lebenswerk-Oscar für Jackie Chan
Auszeichnungen Lebenswerk-Oscar für Jackie Chan

Der Actionstar und Kampfkünstler Jackie Chan («Rush Hour») hat zusammen mit drei Kollegen aus der Filmbranche in Los Angeles den Ehren-Oscar verliehen bekommen. Bei der Zeremonie würdigte Tom Hanks Chan als eine Mischung aus John Wayne und Buster Keaton.

Kino

Mit 80 Jahren: Robert Redford gibt Schauspielerei auf
Mit 80 Jahren Robert Redford gibt Schauspielerei auf

Vor die Kamera möchte er nicht mehr, dahinter bleibt er uns aber erhalten: Hollywood-Star Robert Redford will als Schauspieler in den Ruhestand gehen. Als Regisseur will er aber weiterhin arbeiten.

Kino

US-Film: US-Schauspieler Robert Vaughn ist gestorben
US-Film US-Schauspieler Robert Vaughn ist gestorben

Der US-Schauspieler Robert Vaughn, der in Filmen wie «Bullitt» und «The Bridge at Remagen» mitspielte, ist tot. Wie sein Manager den Branchenblättern «Variety» und «Hollywood Reporter» mitteilte, starb Vaughn am Freitag an Leukämie. Er wurde 83 Jahre alt.

Kino

Auktion: David Bowies Kunstsammlung wird versteigert
Auktion David Bowies Kunstsammlung wird versteigert

In einer aufsehenerregenden Kunstauktion wird an diesem Donnerstag und Freitag in London die aus mehr als 350 Werken bestehende Kollektion von David Bowie versteigert.

Kino

Auszeichnung: Wieder Preis für Heidi Specogna
Auszeichnung Wieder Preis für Heidi Specogna

Für «Cahier africain», einen Dokumentarfilm über Opfer von Kriegsverbrechen in der Zentralafrikanischen Republik, hat die Schweizer Filmemacherin Heidi Specogna den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis in der Kategorie Langfilm bekommen.

Kino

Neues aus Hollywood: Amazon filmt mit De Niro und Julianne Moore
Neues aus Hollywood Amazon filmt mit De Niro und Julianne Moore

Amazon Video investiert weiter kräftig in hochkarätige Serienprojekte. Gemeinsam mit der Produktionsfirma The Weinstein Company hat der Streaminganbieter bei einer Dramaserie mit Robert De Niro und Julianne Moore in den Hauptrollen zugeschlagen.

Kino

CH-Kinocharts: Guter Kinostart für Migrationskomödie
CH-Kinocharts Guter Kinostart für Migrationskomödie

Die deutsche Migrationskomödie «Willkommen bei den Hartmanns» hatte am Wochenende einen Top-Start in den Deutschschweizer Kinos. Mit rund 19'000 verkauften Tickets gelang es ihr fast, den Vorwochensieger «Doctor Strange» mit Benedict Cumberbatch vom Thron zu stürzen.

Kino

US-Kinocharts Wochenende: «Dr. Strange» in den US-Kinos vor Trollen
US-Kinocharts Wochenende «Dr. Strange» in den US-Kinos vor Trollen

Als Superheld «Dr. Strange» hat der britische Schauspieler Benedict Cumberbatch die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts erobert. Der Action-Film spielte am Wochenende bei seinem Debüt an den Kinokassen in den USA und Kanada rund 85 Millionen Dollar ein.

Kino

Filmpreis: Mehrfache Auszeichnung für Heidi Specogna
Filmpreis Mehrfache Auszeichnung für Heidi Specogna

Das Leipziger Dokumentarfilmfestival hat am Samstagabend seine Preise verliehen. Eine mit 10'000 Euro dotierte Goldene Taube ging an den ukrainischen Filmemacher Sergei Loznitsa für seinen Streifen «Austerlitz», teilte das Festival mit.

Kino

1 2 3 4 5 ... 123 »

Kino Charts procinema.ch

Jetzt im Kino

kinoprogramm für ihre stadt

Aarau Baden Basel Bern Chur Luzern St. Gallen Winterthur Zug Zürich

Top 3

1 Happy Birthday! Hollywoodstar Kirk Douglas wird 100
2 Todesfall Schauspieler Peter Vaughan mit 93 verstorben
3 Gerichtsverfahren Oberstes Gericht in Polen schützt Polanski

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien