Scheidung von Angelina Brad Pitt will gemeinsames Sorgerecht

LOS ANGELES (USA) - Das ehemalige Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt kämpft um seinen Nachwuchs. Sie will die Kinder für sich. Er verlangt nun gemeinsames Sorgerecht.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Verrückte Verschwörungs-Theorie Dieser Opa soll Elvis sein
2 Weil Pietro Sarah «wie ein Walross daliegen gesehen» hat Der...
3 Gerüchte wegen verdächtigem Video Hat Pietro Lombardi eine Neue?

People International

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Im Scheidungskrieg der Schauspieler Angelina Jolie und Brad Pitt geht es nicht um das umfangreiche Vermögen, sondern um die Kinder. Sie reichte die Scheidung ein und forderte das alleinige Sorgerecht.

Nun reagierte erstmals Noch-Gatte Brad Pitt auf die Forderung. Er will das gemeinsame Sorgerecht für die sechs Kinder Maddox (15), Pax (12), Zahara (11), Shiloh (10) und die Zwillinge Vivienne und Knox (8). Das berichtet «People». (sjf)

Publiziert am 05.11.2016 | Aktualisiert am 25.11.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden