Heidi Klum übernimmt sich bei Weihnachts-Performance O du Peinliche

Heidi Klum singt bei «America’s Got Talent» zwischen tanzenden Lebkuchenmännern und Schlittschuh fahrenden Elfen. Dabei klappt nicht alles wie geplant.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 OP-Sucht, Tod, Zwangsstörungen und Suizidversuche Der Dschungel wird zum...
2 Jessica Hart wirbt neu für Schweizer Unterwäsche Triumph beweist Mut...
3 Umas Genfer Ex macht happige Vorwürfe im Sorgerechtsstreit Thurman...

People International

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
6 shares
Fehler
Melden

Da staunte sogar Simon Cowell (53). Im Rahmen des «America’s Got Talent»-Weihnachtsspecials wechselte Heidi Klum (43) für einmal vom Juroren-Sessel auf die Bühne. Zusammen mit Sal Valentinetti (21), einem Finalisten der elften Staffel, sang sie «Santa Baby» von Eartha Kitt (†81) und machte dabei nicht nur optisch eine gute Figur. 

Beim Singen machte Heidi eine bessere Figur. play

Beim Singen machte Heidi eine bessere Figur.

DUKAS

Nur schon ihr Auftauchen hatte es in sich. Anstatt langweilig auf die Bühne zu kommen, «flog» Heidi auf einer riesigen Zuckerstange ins Studio. Eingehüllt in ein rotes Abendkleid stolzierte sie dann Hand in Hand mit Valentinetti über die Bühne, während sie treffsicher ihre Strophen hauchte. 

«Ich liebe es zu singen»

«Ich liebe es zu singen, aber ich bin keine Sängerin wie Sal. Ich hoffe, die anderen Juroren drücken nicht auf ihre X-Buzzer», scherzte sie vor ihrem Auftritt mit «Billboard Magazine». 

Zu perfekt war der Auftritt dann aber doch nicht: Heidi flog nach einer überschwänglichen Pirouette plötzlich der Länge nach auf die Bühne. Ihre Coolness behielt sie trotz der kleinen Peinlichkeit. Kein Wunder, gab es zum Schluss von ihren Co-Juroren Simon Cowell, Howard Mandel (61) und Mel B (41) stehenden Applaus. (klm)

Publiziert am 22.12.2016 | Aktualisiert am 22.12.2016
teilen
teilen
6 shares
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS