H.P. Baxxter hat ein Beuteschema Raten Sie mal, welche Scooters Neue ist!

H.P. Baxxter hat eine neue Freundin. Lysann ist Studentin, blond und halb so alt wie der Musiker.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Pariser Rentner-Räuber quälten Kardashian mit «Saucissonnage» Kim war...
2 Olivia Jones liess sich sechs Zentimeter Oberschenkel-Knochen absägen ...
3 Umas Genfer Ex macht happige Vorwürfe im Sorgerechtsstreit Thurman...

People International

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

H.P. Baxxter (52) bleibt seinem Beuteschema treu: blond, jung – oder noch besser: blutjung! Seine neue Freundin Lysann (26) ist halb so alt wie der Musiker. Das neuste Foto des Paares könnte auch ein glückliches Familienbild von Vater und Tochter sein.

Für Baxxter ist der grosse Altersunterschied aber kein Problem: «Als Rock'n'Roller wird nur der Körper älter, nicht der Kopf», sagt er im Liebes-Interview mit «Bild». Baxxter muss es wissen: Als Frontmann der Dance-Gruppe Scooter, einer der erfolgreichsten Bands Deutschlands, füllt er heute noch die ganz grossen Stadien.

Sie lieben beide Shopping

Kennengelernt hat H.P. Baxxter seine neue Liebe schon im April bei der Echo-Verleihung. Im September feierten sie zusammen an der Wies'n. Erst vor kurzem sei dann Liebe daraus geworden, sagt er im Interview: «Lysann ist unaufgeregt, cool. Und wir lieben beide Musik.» Erst dachte er, sie sei so jung, dass sie die Musik, die er möge, gar nicht kenne. «Aber sie kennt sich beeindruckend gut aus», so der Musiker weiter.

Was die beiden noch verbindet, ist die Liebe zum Shopping: «Das machen wir gern zusammen, weil wir sofort die gleichen Sachen gut finden!» Fehlt also eigentlich nur noch ein gemeinsames Liebesnest zum perfekten Glück. Doch davon will der «Hyper, Hyper»-Sänger im Moment nichts wissen: «Ich bin ja beruflich viel in Berlin, ich kann sie da ja in ihrer Wohnung besuchen.»

Bleibt Beuteschema treu

Vor seiner aktuellen Flamme war der platinblonde Scooter-Frontmann mit Elizaveta Leven (18) zusammen. Auch die Russin war blond, hübsch und blutjung. Die Beziehung hielt gerade einmal fünf Monate. Laut Elizaveta waren vor allem Kommunikationsprobleme schuld daran, aber auch der grosse Altersunterschied.

Besonders pikant: Baxxter hatte während der Beziehung behauptet, Elizaveta sei 20 Jahre alt. Sie selber sagte später, sie sei erst 17 gewesen – und korrigierte dann auf 18 hoch. So oder so: Im Vergleich dazu ist Baxxters Neue mit ihren 26 Jahren fast schon im mittleren Alter. (bnr)

Publiziert am 15.11.2016 | Aktualisiert am 15.11.2016
teilen
teilen
1 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

TOP-VIDEOS

2 Kommentare
  • Gabor  Posch 15.11.2016
    Baxxter hat doch recht. Er ist einer der Menschen, die offenbar auf der Sonnenseite des Lebens stehen und das soll man ja geniessen, oder? Ob jetzt 26 noch als "blutjung" hinkommt oder das Mädel einfach nur verboten hübsch ist, ist doch da auch egal.
  • Daniel  Plüss aus BASEL
    15.11.2016
    «Als RocknRoller wird nur der Körper älter, nicht der Kopf» - hahaha - der Baxxter hätte Komiker werden sollen.
    Seit wann darf sich so einer Musiker, geschweige denn RocknRoller nennen - ;o)