Die Promis wollen ins Lummerland Jim Knopf kommt ins Kino

Dem kultigen Marionetten-Stück nach einer Geschichte von Michael Ende wird mit einer Realverfilmung neues Leben eingehaucht. «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» soll einer der aufwendigsten deutschen Filme werden.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Victoria’s Secret Models sind Multi-Millionärinnen So himmlisch...
2 Sarah und Pietro Lombardi führten ihre Fans hinters Licht Ist der...
3 Carmen Geiss erklärt ihr Hochzeitskleid Die Strapse waren Roooberts...

People International

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Es ist das berühmteste Marionetten-Stück der «Augsburger Puppenkiste»: «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» ist absoluter Kult. Nach 14 Jahren Vorbereitung wird jetzt die Realverfilmung gedreht. Mit dabei ist Henning Baum (44) als Lukas. Für den «Der letzte Bulle»-Darsteller ist die Geschichte, die ursprünglich von Autor Michael Ende (†65) stammt, eine Herzensangelegenheit. «Michael Ende hat einen Mythos für unsere Zeit erschaffen, ein Plädoyer dafür, sich mit Hilfe der Fantasie über die begrenzte Welt des rein Rationalen hinauszuwagen», sagt er zu «Bild».

Michael Endes Buch handelt von einem Weisenkind, dass eines Tages in einem Paket vom Pöstler in Lummerland landet. Die Geschichte wurde auch in Grossbritannien, Israel, Italien, Japan, Holland, Portugal, Spanien, Schweden und den USA bekannt. play
Michael Endes Buch handelt von einem Weisenkind, dass eines Tages in einem Paket vom Pöstler in Lummerland landet. Die Geschichte wurde auch in Grossbritannien, Israel, Italien, Japan, Holland, Portugal, Spanien, Schweden und den USA bekannt. imago stock&people

Cooler Typ spielt coole Rolle

Der Film sei für ihn «vor allem eine ganz grosse Freude». Und seine Rolle des Lokomotivführers, der so stark ist, dass er Eisenstangen verbiegen kann, passt zu ihm: «Lukas ist ein cooler Typ! Er zeigt, dass man erwachsen sein und der Welt trotzdem mit dem Staunen eines Kindes begegnen kann.»

Solomon Gordon (r.) spielt Jim Knopf. Der Engländer stand bisher nur auf der Theaterbühne. Jetzt hat er seine erste Hauptrolle in einem Film ergattert. play
Solomon Gordon (r.) spielt Jim Knopf. Der Engländer stand bisher nur auf der Theaterbühne. Jetzt hat er seine erste Hauptrolle in einem Film ergattert. Facebook

Neben Baum sind auch weitere deutsche Stars an Bord: «Stromberg»-Star Christoph Maria Herbst (50) spielt Herrn Ärmel, Uwe Ochsenknecht (60) ist als König von Lummerland mit dabei, und Annette Frier (42) mimt Frau Waas. Die Hauptrolle spielt der Engländer Solomon Gordon (11). Und auch aus Hollywood gibt es Unterstützung. Shirley MacLaine (82) leiht dem computeranimierten Drachen Frau Mahlzahn ihre Stimme. Gedreht werden soll unter anderem in Potsdam, München und Kapstadt. (kyn)

Publiziert am 18.10.2016 | Aktualisiert am 21.11.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Grosse Film-Premiere des Kinderbuch-Klassikers «Schellen-Ursli»

TOP-VIDEOS