Schock für US-Rapperin Azealia Banks erleidet Fehlgeburt

Hat sich nicht immer unter Kontrolle: Rapperin Azealia Banks. play
Schwerer Schlag: Azealia Banks teilt auf Facebook mit, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hat. Getty Images

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Traummann gefunden Bachelor-Carmen hat geheiratet
2 Zweites Kind für SRF-Moderatorin Annina Campell ist schwanger
3 Es wäre ihre dritte Ehe Kris Jenner will ihrem Toyboy das Ja-Wort geben

People

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Die Rüpel-Rapperin Azealia Banks (25) meldet sich auf Facebook mit einer traurigen Nachricht: Sie hat ihr Baby verloren. «Mir ist vor kurzem ein schlimmes Lebensereignis widerfahren und darüber möchte ich jetzt reden. Ich hatte eine Fehlgeburt, die mich erstaunt, verwirrt, schockiert, depressiv macht, sich wie Versagen anfühlt und mich einfach nur beschämt», schreibt sie und bittet ihre Fans, die ähnliches Erlebt haben, um Rat. Wer der Vater des Kindes ist, hat sie nicht verraten.

Publiziert am 21.12.2016 | Aktualisiert am 21.12.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden