Kraus beim Shoppen beklaut «Ich kaufe mir jetzt einen Brustbeutel»

Beim Shoppen bestohlen: Moderatorin Sonya Kraus zieht Konsequenzen play
Gemein: Diebe haben Sonya Kraus das Portemonnaie aus der Tasche gestohlen. Stephan Pick/ROBA Images

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Essstörung als Teenager Lily Collins war magersüchtig
2 Zum neunten Mal Mel Gibson erneut Vater geworden
3 Für 434’500 Dollar Bieber verkauft seinen Unglücks-Ferrari

People

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Moderatorin Sonya Kraus (43) wurde am Wochenende fies bestohlen, als sie mit ihren zwei Kindern im Shoppingcenter war. «Ich kann mich erinnern, dass mich jemand angerempelt hat, ich habe mich sogar noch entschuldigt», erzählt sie gegenüber «Bild».

Auf Facebook warnt sie nun: «Die Diebe haben das Portemonnaie aus der Hand­tasche gestohlen. Gerade jetzt sollte man nur das Nötigste einpacken und am Körper tragen. Ich kaufe mir jetzt einen Brustbeutel.»

Publiziert am 12.12.2016 | Aktualisiert am 12.12.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden