Zuger Sex-Affäre Ratskollegen fordern Rücktritt

In der ersten Zuger Kantonsratssitzung seit dem verhängnisvollen Abend im Dezember ist Spannung in der Luft. In der Pause lassen mehrere Ratskollegen verlauten, dass sie den Rücktritt der beiden in die Sex-Affäre involvierten Politiker fordern.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer
2 Urner haben die tiefsten Medikamentenkosten der Schweiz Darum sind wir...
3 Konsumentenschützer warnen vor Spielzeug Hacker belauschen Kinder...

News

teilen
teilen
15 shares
Fehler
Melden