Zehn Verletzte in Südafrika Pendlerzug rast auf Bahnübergang in LKW

Bei einem Zugunglück in Südafrika wurden am vergangenen Freitag zehn Menschen verletzt. Ein LKW hatte sich in einer Stromleitung über den Gleisen verheddert und blieb stecken - dann kam ein Pendlerzug angebraust.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 So dramatisch war die Rettung von Giorgia G. (22) aus Rapperswil SG «Wir...
2 Nach Facebook-Aufruf zum Geburtstag 31 Kisten Post für behinderte Denise
3 Hakenkreuz und Hitlergruss Nazi-Schande auf dem Waffenplatz

News

teilen
teilen
3 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 23.06.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016