Telekommunikation Surfen mit dem Handy über Swisscom derzeit beeinträchtigt

ZÜRICH - ZH - Die Störung bei Swisscom ist behoben. Das mobile Internet ist wieder für alle Kunden uneingeschränkt zugänglich.

Swisscom hat mit mobilem Internet momentan Probleme play
Wer unterwegs ist und keinen Zugang zu WLAN hat, muss sich beim Surfen übers Handy momentan in Geduld üben: Bei der Swisscom gibt es eine Störung beim mobilen Internet. KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 BLICK in die neuen Google-Büros am Zürcher HB Ein WC für Frau, Mann und...
2 Schweiz wieder Nr. 1 im Talente-Ranking Die klügsten Köpfe wollen zu uns!
3 Weil der Milchpreis zu tief ist Bauern-Zentrum droht mit «weiteren...

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden

Dies teilte die Swisscom am Freitagnachmittag der Nachrichtenagentur sda mit. Zuvor konnten Webseiten auf dem Smartphone nur langsam oder gar nicht geladen werden. Blick.ch und andere Medien hatten über die Panne berichtet.

Zur genauen Ursache machte Swisscom keine Angaben. Nicht betroffen von der Störung waren SMS, MMS oder Telefonate. (SDA)

Publiziert am 16.09.2016 | Aktualisiert am 16.09.2016
teilen
teilen
1 shares
Fehler
Melden