Österreicher eröffnen Shop in Zürich Blue Tomato neu in der Schweiz

ZÜRICH - Der Sportartikel-Händler Blue Tomato expandiert in die Schweiz. Heute eröffnet das österreichische Unternehmen eine Filiale in Zürich.

201610-bt-shop.jpg play
Der österreichische Sportartikel-Händler Blue Tomato eröffnet in Zürich seine erste Schweizer Filiale. Zvg

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Die WTO in Genf zittert Machtlos gegen Trump
2 Doris Leuthard im grossen Interview «Trump kann der Schweiz schaden»
3 Grossbank macht Jagd auf Studentinnen UBS gibt Schminkkurse

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Skater, Surfer, Snowboarder und Freeski-Fahrer dürfen sich freuen: Sie erhalten in Zürich einen 530 Quadratmeter grossen Shop. Der österreichische Sportartikel-Händler Blue Tomato eröffnet heute im Zürcher Niederdorf seine erste Schweizer Filiale. Am morgigen Freitagabend wird sie mit einem Skate-Contest eingeweiht.

Blue Tomato ist mit über 450'000 Produkten weltweit einer der grössten Online-Händlern im Funsport-Bereich. In Deutschland und Österreich betreibt er bereits 28 stationäre Läden. Ob weiter in der Schweiz folgen, ist noch offen.

Internet-Bestellungen in Laden von Blue Tomato liefern lassen

Punkten will der Laden mit Mitarbeitern aus der Szene und cooler Einrichtung, wie es in der Mitteilung heisst. Und indem Online- und stationärer Handel verbunden werden: Kunden können sich ihre Online-Bestellung auf Wunsch gratis in den Blue-Tomato-Store liefern lassen und dort abholen. Passt ein Artikel nicht, wird die Bestellung gleich im Shop umgetauscht. (bsh)

Publiziert am 27.10.2016 | Aktualisiert am 21.12.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden