Neuer Dienst am Flughafen Zürich Vom Sofa aus Duty-Free shoppen

Anstehen in der Duty-Free-Zone war gestern: Reisende, die über den Flughafen Zürich verkehren, können Produkte aus dem Taxfree jetzt online bestellen.

Flughafen Zürich bietet neuen Dienst: Vom Sofa aus Duty-Free shoppen play
Das Einkaufen von Duty-Free-Produkten ist jetzt in Zürich auch online möglich. GAETAN BALLY

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Die WTO in Genf zittert Machtlos gegen Trump
2 Doris Leuthard im grossen Interview «Trump kann der Schweiz schaden»
3 Grossbank macht Jagd auf Studentinnen UBS gibt Schminkkurse

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden

Good-news für reisende Schnäppchenjäger: Wer vom Flughafen Zürich in die Herbstferien fliegt, kann Alkohol, Zigaretten, Schoggi und Co. aus dem Duty-Free nun online vorbestellen.

Reisende können die georderten Produkte am Tag des Abflugs oder bei ihrer Rückkehr in einem der selbst gewählten Shops in den An- oder Abflughallen entgegen nehmen und auch dort bezahlen, wie das Magazin des Flughafens Zürich in seiner aktuellen Ausgabe schreibt.  

Für die Bestellung von Duty-Free-Produkten muss man laut Informationen der Betreibergesellschaft Dufry allerdings volljährig sein.

Publiziert am 04.10.2016 | Aktualisiert am 04.10.2016
teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden