Kartenzahlung funktionierte nicht Langes Warten bei McDonald's

ZÜRICH - Wer heute Mittag bei McDonald's essen wollte und kein Bargeld dabei hatte, blieb hungrig. Beim Burger-Brater funktionierten die Bezahlterminals nicht.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Lehrlinge zeigen ihren Arbeitsalltag Coop startet Snapchat-Offensive
2 Trauriger Rekord Caritas-Märkte für Arme boomen
3 Theresa May hat Grosses vor Die Briten träumen wieder vom Empire

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Das machte McDonald's Kunden heute sauer: Kurz vor Mittag fielen die Terminals für die Kartenzahlung aus. Vor den Kassen bildeten sich meterlange Schlangen. 

Bezahlungen über Debit- oder Kreditkarte waren nicht möglich. Nur wer Bargeld in der Tasche hatte, kam zu seinem Burger.  

Um etwa 15.00 funktionierten die Terminals wieder, wie eine McDonald's-Sprecherin auf Anfrage sagte. Die genaue Zahl der betroffenen Restaurants stand nicht fest.  

Die Gründe für die Panne lagen vorerst ebenfalls im Dunkeln. Aduno, die Betreiberin der Terminals, wies die Schuld zunächst der Firma Monzoon Networks AG zu.

«Das ist eine Frechheit», entgegnete Matthias Koch, Geschäftsführer von Monzoon. «Wir haben nichts damit zu tun.» Monzoon sei nur für den Internet-Anschluss in den Restaurants zuständig. Dieser funktioniere tadellos.

Später hiess es nur noch, die Probleme seien technischer Natur. McDonald's dementierte, dass Monzoon dafür verantwortlich ist. (gs)

Publiziert am 06.10.2016 | Aktualisiert am 07.10.2016
teilen
teilen
0 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Marc  Gubler aus Zürich
    06.10.2016
    Uebrigens - bei McD wartet man nicht nur beim bezahlen lange. Zwischenzeitlich wartet man auf den Burger bis zu 15 Min. - egal welcher Burger, Pommes oder was auch immer man bestellt. Fast Food war gestern - warten im stehen auf den Big Mac gehört heute zum Standard. Daher bin ich mit dem McD fertig - denn warten auf das Essen kann ich in jedem Restaurant - wenigstens beim Sitzen und mit Drink.