Glänzendes Weihnachtsgeschäft Amazon hat Gewinn mehr als verdoppelt

SAN FRANCISCO - Diese Zahlen sind für Amazon wie ein verspätetes Weihnachtsgeschenk: Der Onlinehändler hat seinen Gewinn im Weihnachtsquartal verdoppelt.

play

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Bis zu 40 Prozent geben auf Diese Lehren werden am meisten abgebrochen
2 Vielerorts geht nichts mehr Kunden ärgern sich über Swisscom TV
3 «Birreweiche» Mieterhöhung um 40 Prozent Alprausch schiesst mit...

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
16 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

Der weltgrösste Onlinehändler Amazon hat im Weihnachtsquartal seinen Gewinn mehr als verdoppelt. Das Nettoergebnis sprang von Oktober bis Dezember auf 482 Millionen Dollar gegenüber 214 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum.

Dies teilte der US-Konzern am Donnerstag nach Börsenschluss mit. Der Umsatz sei um 22 Prozent auf 35,7 Milliarden Dollar geklettert. Der starke Dollar habe ein höheres Plus verhindert. Unter Ausklammerung der Währungseffekte seien die Erlöse um 26 Prozent gestiegen.

Mit diesem Zuwachs reicht Amazon allerdings immer noch nicht an den Umsatzsprung von 35 Prozent des chinesischen Konkurrenten Alibaba im abgelaufenen Quartal heran. (SDA/kab)

Publiziert am 28.01.2016 | Aktualisiert am 29.01.2016
teilen
teilen
16 shares
2 Kommentare
Fehler
Melden

2 Kommentare
  • Levin  Nagy , via Facebook 29.01.2016
    Einfach : BRAVO Amazon !
    • Peter  Müller 29.01.2016
      ja genau Bravo! Toll dass Amazon (Zalando und wie sie alle heissen) die kleinen Detailhändler nach und nach in den Ruin treibt....