Franzosen bestätigen Décathlon eröffnet noch 2016 in der Schweiz

Die französische Sportartikelkette will noch 2016 einen Shop auf Decathlon.ch aufschalten. In den nächsten Jahren sollen auch Geschäfte in Schweizer Städten eröffnen.

Decath.jpg play
Eröffnungs-Aktion: Wer bei einer Eröffnung von Décathlon nackt ansteht und zuerst in den Laden stürmt, darf sich gratis mit Ware eindecken. ING

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Banker-Legende Oswald Grübel (73) über Trump «Nehmen Sie nichts für bare...
2 Bundespräsidentin Doris Leuthard im grossen Interview «Trump kann der...
3 WEF-Finanzchef Alois Zwinggi bringt Swissalp-Schwestern Pralinés ...

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
435 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

Décathlon macht Ernst mit dem Eintritt in den Schweizer Markt. Noch in diesem Jahr will der französische Sport-Discounter einen Schweizer Online-Shop aufschalten (BLICK berichtete). 

Ob gleichzeitig auch Décathlon-Läden in Schweizer Städten eröffnen, war bislang unklar. Frühestens 2017 könnten die ersten eröffnen, berichteten Insider des Schweizer Sportfachhandels. «Gerade mal wieder werden intensiv Standorte um Genf herum gesucht», sagte ein Kenner der Sportszene, der anonym bleiben möchte.

Jetzt liegt BLICK die Bestätigung aus der Décathlon-Zentrale bei Lille (FR) vor. «Wir interessieren uns tatsächlich daran, uns in der Schweiz niederzulassen", sagt Magda Winiarczyk, Sprecherin von Décathlon in Frankreich. Man sei gerade dabei, den Schweizer Markt nach möglichen Standorten zu sondieren.

In Deutschland – wo Décathlon diese Woche in Hamburg eine neue Filiale eröffnet hat – berichten Medien, dass jährlich zehn bis zwölf neue Shops in Deutschland und der Schweiz geplant sind.

Zur Anzahl geplanter Filialen wollte sich Winiarczyk nicht äussern. Ebenfalls nicht festlegen wollte sie sich auf Städte oder Termine für eine mögliche Eröffnung erster Décathlon-Läden in der Schweiz. Gespannt darf man sein, ob es dann zum «Nacktangriff» auf die Schweiz kommt. In der Vergangenheit durfte, wer früh am Eröffnungstag nackt kam, sich gratis bei Décathlon eindecken.

Für die Schweizer Sporthändler heissts nun so oder so: anschnallen. 

Publiziert am 01.10.2016 | Aktualisiert am 01.10.2016
teilen
teilen
435 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden

1 Kommentare
  • Lena  Müller aus St. Gallen
    02.10.2016
    Das finde ich sehr gut, dann kommen endlich die massiv zu hohen Preise runter welche Sportartikel haben in der Schweiz. Die Tage der Zwischenhändler in der Schweiz sind gezählt!