360°-Panoramafotos aus dem neuen Superflieger Rundgang durch die Swiss-777

ZÜRICH - Heute ist die erste Swiss 777-300ER in Kloten gelandet. BLICK zeigt exklusiv 360°-Panoramafotos aus dem neuen Superflieger. Bewegen Sie das Bild mit der Maustaste.

Aktuell auf Blick.ch

Top 3

1 Meyers Sparprogramm Digitalisierung vernichtet die SBB-Jobs
2 Investor Samih Sawiris «Die Burka ist nicht akzeptabel»
3 Grüner sind sie schon mal Was bringen die 5-Rappen-Säckli?

Wirtschaft

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?
teilen
teilen
35 shares
142 Kommentare
Fehler
Melden

Liveticker

teilen
teilen
35 shares
142 Kommentare
Fehler
Melden
An Bord der Swiss 777 BLICK testet den Supervogel

TOP-VIDEOS

142 Kommentare
  • Burkhard  Vetsch 30.01.2016
    Ich muss das ja nicht bezahlen, denn ich habe Flugangst.
    Aber statt den Luxus Bereich würde ich ein Abteil für Familien machen.
    Mehr Platz für den normal Flieger, und abgegrenzt zu den "lärmenden" Kinder. Allgemeine Meinung, nicht meine.
    Warum braucht es 3 Klassen? Da könnte man sparen.
    Natel aus, das kann ich den Kunden sagen, das ich in der Luft bin.
  • Jonas  vonAh aus Zürich
    30.01.2016
    Lächerlich, diese mega Propaganda für den alten Flieger. Was kriegt BLICK dafür? Zudem, SWISS ist passé. Das Mass aller Dinge sind SINGAPORE und CATHAY.
  • Chris  Von Burg aus Rotkreuz
    30.01.2016
    Was soll denn die Aufregung? Anstatt den neuen 350er Airbus zu kaufen, investiert man in eine alte 777 und drängt 10 Sitze in die Economy und will das ganze als was Gutes verkaufen? Ich flog vor einigen Jahren mal Business in der SWISS und habe um ein 2. Brötchen gebeten beim Abendessen da ich hungrig war. Die Bedienung hat mich in arrogantem Ton zurechtgewiesen und informiert dass dies nicht dringliege - soviel zum Business Class Service der SWISS - seither bin ich nie mehr Swiss gefolgen.
  • Klaus  Fitzgerald 30.01.2016
    Hä? Bin ich im falschen Film oder wird hier ein Flugzeug gehypt, das überhaupt nichts Spezielles zu bieten hat? Wieviel zahlt euch die Swiss, lieber Blick?
    Schaue ich mir das 360° Bild der Economy an, wird es mir halb schlecht. Die Armlehnen, die sich zwei Passagiere jeweils teilen sollen, sind ja mini. Von der Bequemlichkeit in der Economy ist dies klar ein Rückschritt. Doch es gibt ja zum Glück Alternativen.
  • Peter  Piana 30.01.2016
    Swiss ist Lufthansa und Lufthansa kauft die neuen Flieger und gibt Swiss die alten Modelle. Ich Fliege nur Finnair die Fliegen mit der Neuen A350-900 in den Fernost und würde nie in eine Deutsche Airline Einsteigen.