«Danke, es wird gleich grün»: Hier spricht das erste Lichtsignal der Schweiz
«Danke, es wird gleich grün» Hier spricht das erste Lichtsignal der Schweiz

Die erste sprechende Ampel der Schweiz ist seit heute in der Stadt Winterthur in Betrieb. Wird die Taste gedrückt, sagte eine weibliche Stimme: «Danke, es wird gleich grün».

Wirtschaft

Lehrlinge zeigen ihren Arbeitsalltag: Coop startet Snapchat-Offensive
Lehrlinge zeigen ihren Arbeitsalltag Coop startet Snapchat-Offensive

Endlich gibt Coop auf Social Media Vollgas. Nach Twitter und Facebook ist man jetzt als «coop.zukunft» auch auf Snapchat aktiv. Und will sich so als cooler Arbeitgeber präsentieren.

Wirtschaft

Medien: Privatradios holen gegenüber SRG leicht auf
Medien Privatradios holen gegenüber SRG leicht auf

Die Radionutzung ist im zweiten Halbjahr 2016 leicht zurückgegangen. Doch noch immer hören in der Deutschschweiz 86,7 Prozent täglich Radio und das fast zwei Stunden. Dominiert wird der Markt weiterhin von der SRG, die privaten Stationen konnten aber zulegen.

Wirtschaft

Detailhandel: Geschäfte bei P&G laufen besser als erwartet
Detailhandel Geschäfte bei P&G laufen besser als erwartet

Beim Pampers-Hersteller Procter & Gamble laufen die Geschäfte besser als erwartet. Der Umsatz verharrte im zweiten Quartal mit 16,85 Milliarden Dollar zwar auf dem Vorjahres-Niveau.

Wirtschaft

Kriminalität: Neue Methode der Cyberkriminellen
Kriminalität Neue Methode der Cyberkriminellen

Die Melde- und Analysestelle für Informationssicherung (MELANI) warnt Unternehmen vor einer neuen Betrugsmethode von Cyberkriminellen. Diese geben sich als Bank der Firma aus und behaupten, ein E-Banking Update durchzuführen.

Wirtschaft

Informationstechnologie: Milliarden für chinesische Chip-Fabrik
Informationstechnologie Milliarden für chinesische Chip-Fabrik

In China entsteht für 30 Milliarden Dollar eine riesige Chip-Fabrik. Sie soll in Nanjing in der östlichen Provinz Jiangsu gebaut werden, wie die staatliche Tsinghua Unigroup mitteilte.

Wirtschaft

Agrochemie: Syngenta und ChemChina treiben Fusion voran
Agrochemie Syngenta und ChemChina treiben Fusion voran

ChemChina macht einen weiteren Schritt in Richtung der Übernahme von Syngenta. Der chinesische Staatskonzern hat diesen Freitag bei der US-Wettbewerbsbehörde den Zulassungsantrag für die Übernahme des Basler Agrochemiemultis gestellt.

Wirtschaft

Brexit: Katerstimmung nach Brexit-Votum
Brexit Katerstimmung nach Brexit-Votum

Der Brexit versetzt die Whiskybrenner in Schottland in Katerstimmung. Ein Gutteil ihrer Destillate wird in die Europäische Union exportiert.

Wirtschaft

Wegen falschen Behauptungen: Uber muss Fahrern 20 Millionen zahlen
Wegen falschen Behauptungen Uber muss Fahrern 20 Millionen zahlen

Der US-Taxivermittler Uber muss in den USA seinen Fahrern 20 Millionen Dollar bezahlen. Grund: Das Startup soll mit Falschaussagen geworben haben.

Wirtschaft

Schöner und übersichtlicher: Migrolino frischt sich auf
Schöner und übersichtlicher Migrolino frischt sich auf

Die Migros-Tochter Migrolino hat ein neues Ladenkonzept. Das fällt vor allem durch viel Holz auf.

Wirtschaft

Industrie: Dätwyler mit Umsatzwachstum von 4,3 Prozent
Industrie Dätwyler mit Umsatzwachstum von 4,3 Prozent

Der Industriezulieferer Dätwyler hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 um 4,3 Prozent gesteigert. Das Ergebnis liegt unter den Erwartungen des Unternehmens. Grund waren unter anderem Kapazitätsengpässen und Sortimentsbereinigungen.

Wirtschaft

Konjunktur: Chinas Wirtschaft wächst um 6,8 Prozent
Konjunktur Chinas Wirtschaft wächst um 6,8 Prozent

Chinas Wirtschaft ist im vierten Quartal etwas stärker gewachsen als erwartet. Das Bruttoinlandprodukt legte nach offiziellen Zahlen vom Freitag im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 6,8 Prozent zu. Dazu beigetragen haben höhere Staatsausgaben und mehr Bankkredite.

Wirtschaft

Trauriger Rekord: Caritas-Märkte für Arme boomen
Trauriger Rekord Caritas-Märkte für Arme boomen

Die Caritas-Märkte laufen besser denn je. Geschäftsführer Rolf Maurer wünscht sich, dass noch mehr Menschen an der Armutsgrenze ihre Scheu ablegen und bei ihm posten.

Wirtschaft· Video

Trotz Präsident Trump: Peter Spuhler bleibt den USA treu
Trotz Präsident Trump Peter Spuhler bleibt den USA treu

Wirtschaftschefs aus aller Welt fürchten Donald Trump. Stadler-Rail-Patron Peter Spuhler lässt sich aber nicht aus der Ruhe bringen.

Wirtschaft

Landwirtschaft: «Schoggigesetz» ist schwer zu ersetzen
Landwirtschaft «Schoggigesetz» ist schwer zu ersetzen

Der Bund muss die Ausfuhrbeiträge für verarbeitete Landwirtschaftsprodukte abschaffen. Doch der vom Bundesrat vorgeschlagene Ersatz wird in mehreren Punkten kritisiert. Befürchtet wird zudem, dass die Gelder nicht mehr voll der verarbeitenden Industrie zu Gute kommen.

Wirtschaft

WEF 2017: Energiedeal zwischen Schweiz und Québec
WEF 2017 Energiedeal zwischen Schweiz und Québec

Die Schweiz und die kanadische Provinz Québec wollen in der Energiepolitik zusammenarbeiten. Bundespräsidentin Doris Leuthard und Premierminister Philippe Couillard haben in Davos eine entsprechende Deklaration unterzeichnet.

Wirtschaft

WEF 2017: Vor harten Verhandlungen
WEF 2017 Vor harten Verhandlungen

Die britische Premierministerin Theresa May erwartet eine schwierige Scheidung von der EU. In Davos äusserte sich auch der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble zu den bevorstehenden Verhandlungen.

Ausland

Geldpolitik: EZB belässt Leitzins auf Rekordtiefstand
Geldpolitik EZB belässt Leitzins auf Rekordtiefstand

Europas Währungshüter lassen sich nicht von ihrem Billig-Geld-Kurs abbringen - trotz anziehender Inflation. Banken bekommen frisches Zentralbankgeld weiterhin zu null Prozent Zinsen.

Wirtschaft

Piloten für Eurowings: Belair wird zum «Personaldienstleister»
Piloten für Eurowings Belair wird zum «Personaldienstleister»

Der Schweizer Fluglinie Belair droht per Ende März das Aus. Die Muttergesellschaft Airberlin will sie liquidieren. Das Personal soll für zwölf Monate eine Job-Garantie erhalten.

Wirtschaft

Weiterhin 0,0 Prozent: EZB belässt Leitzins auf Rekordtief
Weiterhin 0,0 Prozent EZB belässt Leitzins auf Rekordtief

Die Europäische Zentralbank hält die Geldschleusen im Euroraum trotz steigender Inflation weit geöffnet. Sie belässt den Leitzins, zu dem sich Geschäftsbanken frisches Zentralbankgeld besorgen können, auf dem Rekordtief von null Prozent.

Wirtschaft

Theresa May hat Grosses vor: Die Briten träumen wieder vom Empire
Theresa May hat Grosses vor Die Briten träumen wieder vom Empire

Sie sprach am WEF zum Brexit: Premierministerin Theresa May will Grossbritannien zu einer Weltmacht machen. Die Landung in der Realität dürfte schnell kommen.

WEF· Video

17-Mio-Raub in Cannes: Räuber überfällt Edel-Boutique von Swatch
17-Mio-Raub in Cannes Räuber überfällt Edel-Boutique von Swatch

Gestern wurde Harry Winston, ein Unternehmen der Swatch Gruppe, überfallen. Der Kriminelle hat Edelsteine und Luxusuhren im Wert von 17 Millionen Dollar erbeutet.

Wirtschaft

VIDEO
Das WEF und die Luxus-Hotellerie: Hier schläft Bill Gates
Das WEF und die Luxus-Hotellerie Hier schläft Bill Gates

Davoser Luxushotels profitieren am WEF von den Mächtigen, Reichen und Schönen.

WEF

WEF 2017: CS erwartet mit Trump neue Weltordnung
WEF 2017 CS erwartet mit Trump neue Weltordnung

Die Globalisierung ist in die Kritik geraten - der grösste Skeptiker ist Donald Trump. Mit seinem Amtsantritt als US-Präsident drehen sich laut Experten die Rädchen der Weltwirtschaft anders. Vor allem Europa habe es künftig schwieriger.

Wirtschaft

Mehr Schnickschnack, höherer Preis: Neuwagen werden immer teurer
Mehr Schnickschnack, höherer Preis Neuwagen werden immer teurer

Letztes Jahr sind in der Schweiz die Preise für Neuwagen stark gestiegen. Schuld daran sind nicht die Händler, sondern die Kunden.

Preiskampf

UBS veröffentlicht Immo-Studie: Wohnungsmieten erstmals seit 2000 gesunken
UBS veröffentlicht Immo-Studie Wohnungsmieten erstmals seit 2000 gesunken

Nach langem Anstieg ist bei den Mieten die Decke erreicht. Im vergangenen Jahr sanken die Angebotsmieten um 1,3 Prozent. Das sei der erste Rückgang seit dem Jahr 2000, stellte die UBS in einer Immobilienstudie fest.

Wirtschaft

Grosshandel: Schweizer Grosshandelspreise um 1,8 gesunken
Grosshandel Schweizer Grosshandelspreise um 1,8 gesunken

Die Grosshandelspreise sind in der Schweiz im vergangenen Jahr durchschnittlich um 1,8 Prozent gesunken. Grund waren hauptsächlich tiefere Preise für Mineralölprodukte und pharmazeutische Produkte.

Wirtschaft

Esther Heldstab weigert sich, ihren Souvenirladen am WEF zu vermieten: Sogar zu 100'000 Franken sagte sie nein
Esther Heldstab weigert sich, ihren Souvenirladen am WEF zu vermieten Sogar zu 100'000 Franken sagte sie nein

Die Davoser Geschäftsleute vermieten ihre Läden während des WEF an Multis – und machen Kasse. Nicht so Esther Heldstab: Sie steht auch während des Forums in ihren Souvenirläden.

WEF· Video

1,5 Milliarden Franken: Volg-Gruppe hält Umsatz
1,5 Milliarden Franken Volg-Gruppe hält Umsatz

Trotz des schwierigen Marktumfelds konnte die Detailhandelsgruppe Volg im letzten Geschäftsjahr ihren Umsatz bei rund 1,5 Milliarden Franken stabil halten.

Wirtschaft

Novartis-Chef wirbt für Geld-zurück-Garantie bei Medikamenten: Nützts nichts, kostets nichts
Novartis-Chef wirbt für Geld-zurück-Garantie bei Medikamenten Nützts nichts, kostets nichts

Novartis-Chef Joe Jimenez will Kosten und Nutzen von Medis verbessern. Ein neues Preissystem könnte den Zweck erfüllen.

WEF

1 2 3 4 5 ... 1227 »

Top 3

1 Am WEF hielt der US-Vizepräsident seine letzte Rede Biden warnt vor Trump
2 Graubünden knapp geschlagen Die beliebtesten Skigebiete der Schweiz
3 Zwei Jahre Frankenschock Wir werden immer noch abgezockt

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien