Güterverkehr: Hupac steigert Frachtvolumen
Güterverkehr Hupac steigert Frachtvolumen

Der grösste Schweizer Kombi-Operateur Hupac hat im ersten Halbjahr 2014 insgesamt 339'725 Containersendungen im unbegleiteten kombinierten Verkehr quer durch Europa befördert. Das entspricht einem Zuwachs von 3,8 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Wirtschaft

Banken: Deutsche Bank  steigert Gewinn
Banken Deutsche Bank steigert Gewinn

Die Deutsche Bank hat im Investmentbanking zu alter Stärke zurückgefunden. Weil insbesondere der wichtige Anleihehandel im Frühjahr gut lief, konnte Deutschlands grösstes Geldhaus seinen Vorsteuergewinn im zweiten Quartal um 16 Prozent auf 917 Mio. Euro steigern.

Wirtschaft

Medien: WEKO büsst sda wegen Exklusivitätsrabatten
Medien WEKO büsst sda wegen Exklusivitätsrabatten

Die Schweizerische Depeschenagentur hat mehreren Medienkunden Exklusivitätsrabatte gewährt. Nach Ansicht der Wettbewerbskommission (WEKO) behinderte sie damit ihre Konkurrenz im Wettbewerb. Die sda anerkennt in einer einvernehmlichen Regelung keine Marktbehinderung.

Wirtschaft

Steuerstreit geregelt: UBS zahlt Deutschland 300 Mio Euro
Steuerstreit geregelt UBS zahlt Deutschland 300 Mio Euro

Die Grossbank UBS hat im zweiten Quartal einen Gewinn von 792 Millionen Franken erzielt. 300 Millionen Franken muss sie gleichzeitig an Deutschland abliefern – als Zahlung im Steuerstreit.

Wirtschaft

Wegen radikalen Asylplänen der SVP: Schweiz kommt in EU-Geiselhaft!
Wegen radikalen Asylplänen der SVP Schweiz kommt in EU-Geiselhaft!

Die SVP will das Asylrecht abschaffen. Verhandlungen mit der EU könnte die Schweiz dann vergessen.

Wirtschaft· Bildergalerie

1 Billion Dollar: So viel kostet Putins Politik die Investoren
1 Billion Dollar So viel kostet Putins Politik die Investoren

Investoren, die auf Russland setzen sind in der Minderheit. Russische Aktien sind zur Zeit sogar unbeliebter als iranische oder simbabwische Papiere.

Wirtschaft

Wegen sinkender Medikamenten-Preisen? Jede 5. Apotheke ist in Gefahr
Wegen sinkender Medikamenten-Preisen? Jede 5. Apotheke ist in Gefahr

Jammern die Apotheker auf hohem Niveau oder sind sie tatsächlich bedroht. Konsumentenschützer und Apotheker sind sich nicht einig.

Wirtschaft

US-Geheimdienstaffäre: Bürgerrechtler kritisieren NSA-Überwachung
US-Geheimdienstaffäre Bürgerrechtler kritisieren NSA-Überwachung

Die US-Überwachungsprogramme schränken einem Bericht der Nichtregierungsorganisationen Human Rights Watch (HRW) und American Civil Liberties Union (ACLU) zufolge die Arbeit von Journalisten und Rechtsanwälten ernsthaft ein.

Wirtschaft

Luftraum über Ukraine gesperrt: Umweg kostet Airlines 1,5 Millionen pro Woche
Luftraum über Ukraine gesperrt Umweg kostet Airlines 1,5 Millionen pro Woche

Seit dem Absturz eines malaysischen Passagierflugzeugs vor eineinhalb Wochen umfliegen die Airlines die Ostukraine. Pro Flug müssen sie mit 15 Minuten längerer Flugzeit rechnen. Das bedeutet höherer Kerosinverbrauch und Zusatzkosten in Millionenhöhe.

Wirtschaft

Kopfhörer: Apple kann Beats-Kopfhörer übernehmen
Kopfhörer Apple kann Beats-Kopfhörer übernehmen

Die EU-Kommission hat die drei Mrd. Dollar schwere Übernahme des Kopfhörer-Anbieters Beats durch Apple durchgewunken. Es gebe keine Wettbewerbsbedenken, weil der gemeinsame Marktanteil der beiden Unternehmen bei Kopf- und Ohrhörern gering sei und es viele globale Konkurrenten gebe, teilte die Kommission mit.

Wirtschaft

Flugverkehr: Rekord-Wochenende am Flughafen Zürich
Flugverkehr Rekord-Wochenende am Flughafen Zürich

92'000 Passagiere am Samstag und nochmals gleich viele am Sonntag: Der Flughafen Zürich hat nach eigenen Angaben ein neues Rekord-Wochenende verzeichnet. Im Durchschnitt flögen täglich rund 68'000 Personen über den Flughafen Zürich.

Wirtschaft

184'000 Passagiere, 1500 Flüge: Rekord-Wochenende am Flughafen Zürich
184'000 Passagiere, 1500 Flüge Rekord-Wochenende am Flughafen Zürich

Am Samstag und am Sonntag sind je 92'000 Passagiere über den Flughafen Kloten gereist. So viele wie noch nie in der 66-jährigen Geschichte des Airports.

Wirtschaft

Konjunktur: Dänemark profitiert am meisten von EU
Konjunktur Dänemark profitiert am meisten von EU

Zusammenarbeit lohnt sich. Dieses Fazit wird in einer deutschen Studie gezogen, mit der die Auswirkungen von 20 Jahren EU-Binnenmarkt auf die europäischen Volkswirtschaften untersucht wurden.

Wirtschaft

Reisen: Bravofly Rumbo trotzt der Konkurrenz
Reisen Bravofly Rumbo trotzt der Konkurrenz

Dem Tessiner Online-Reisehändler Bravofly Rumbo weht ein rauer Wind entgegen. Suchmaschinen graben vermehrt Kundschaft ab, indem sie diese - an der Reiseagentur vorbei - direkt auf die Webseiten von Fluggesellschaften lotsen.

Wirtschaft

Gammelfleisch: Nur noch Fisch bei McDonald's in Peking
Gammelfleisch Nur noch Fisch bei McDonald's in Peking

Nach dem Gammelfleischskandal bei einem McDonald's-Zulieferer in Shanghai müssen chinesische Fastfood-Fans in manchen Filialen auf Klassiker der Imbisskette verzichten. In Peking waren in einem Schnellrestaurant im Stadtzentrum keine Poulet-, Rind- oder Schweinefleischburger mehr zu haben, sondern nur noch Fischgerichte.

Wirtschaft

Schadenersatz für Yukos-Aktionäre: Russland muss 50 Milliarden blechen
Schadenersatz für Yukos-Aktionäre Russland muss 50 Milliarden blechen

Russland soll einer Gruppe ehemaliger Aktionäre des zerschlagenen russischen Ölkonzerns Yukos eine Entschädigung von 50 Milliarden Dollar zahlen. Das entschied heute der Ständige Schiedsgerichtshof in Den Haag.

Wirtschaft

Wechsel an der Spitze: Neuer Chef bei AFG Arbonia-Forster
Wechsel an der Spitze Neuer Chef bei AFG Arbonia-Forster

Der Bauausrüster AFG Arbonia-Forster erhält einen neuen Konzernchef. Der Verwaltungsrat hat William Christensen per 1. November in dieses Amt gehievt.

Wirtschaft

Ist es wirklich so schlecht? 7 Fakten zum Gesundheits-Wesen
Ist es wirklich so schlecht? 7 Fakten zum Gesundheits-Wesen

In der Diskussion über die bevorstehende Abstimmung zur Einheitskrankenkasse, wird viel von explodierenden Gesundheitskosten berichtet. SonntagsBlick machte den Ländervergleich.

Wirtschaft

Luftverkehr: Fluggesellschaft TAP Portugal in Turbulenzen
Luftverkehr Fluggesellschaft TAP Portugal in Turbulenzen

Die Fluggesellschaft TAP Portugal ist in Turbulenzen geraten. Die portugiesische Staatslinie sagte binnen drei Tagen 37 Flüge ab. Das Unternehmen begründete die Streichungen in der Zeit von Donnerstag bis Samstag damit, dass sechs bestellte Airbus-Maschinen verspätet ausgeliefert worden seien.

Wirtschaft

Bankgeheimnis: Als konformer Finanzplatz Vorreiter sein
Bankgeheimnis Als konformer Finanzplatz Vorreiter sein

Dank der Schweizer Kooperation in der OECD zum automatischen Informationsaustausch kann der Finanzplatz nach Ansicht von Staatssekretär Jacques de Watteville als «stabiler, verlässlicher und international anerkannter» Finanzplatz eine Vorreiterrolle übernehmen.

Wirtschaft

Schweizer Jugendherbergen rüsten auf: Schöner als im Hilton!
Schweizer Jugendherbergen rüsten auf Schöner als im Hilton!

Jugis boomen in der Schweiz. Die Millionen-Investitionen zahlen sich aus. Gäste schätzen das moderne Ambiente.

Wirtschaft· Bildergalerie

Ferienverkehr: 15 Kilometer Stau vor dem Gotthard
Ferienverkehr 15 Kilometer Stau vor dem Gotthard

In Geduld haben sich am Samstag Reisende üben müssen, die mit ihren Autos in den Süden reisen wollten. Vor dem Gotthardtunnel stauten sich die Fahrzeuge kurz vor Mittag auf einer Länge von 15 Kilometern. Auch die Rückfahrt aus den Ferien verlief stockend.

Wirtschaft

Landwirtschaft: Kirschessigfliege richtet Schäden an
Landwirtschaft Kirschessigfliege richtet Schäden an

Drei Jahre nach ihrem ersten Auftauchen in der Schweiz richtet die Kirschessigfliege erstmals wirtschaftliche Schäden an Kirschen an. Im milden Winter haben mehr Fliegen überlebt als früher. Sie zu bekämpfen ist schwierig - selbst Spritzmittel bringen keinen sicheren Erfolg.

Wirtschaft

Aussenhandel: USA heizt Solar-Streit mit China an
Aussenhandel USA heizt Solar-Streit mit China an

Die USA verhängen weitere Zölle auf Solar-Importe aus China. Diese gelten zudem für entsprechende Einfuhren aus Taiwan, wie das Handelsministerium in Washington am Freitag mitteilte. Es begründete den Schritt damit, dass Solarmodule und Solarzellen aus diesen Ländern auf dem US-Markt zu günstig verkauft würden.

Wirtschaft

Pharma: Bekenntnis zu Roche-Hauptsitz Basel
Pharma Bekenntnis zu Roche-Hauptsitz Basel

Der Sprecher der Gründerfamilien des Pharmakonzerns Roche, André Hoffmann, sieht keinen Grund dafür, dass das Unternehmen aus Basel wegziehen sollte. «Wir sind hier, weil es uns gut geht», sagte Hoffmann in einem Interview.

Wirtschaft

Vorzeige-Russe unter Betrugsverdacht: Akhmerov beteuert seine Unschuld
Vorzeige-Russe unter Betrugsverdacht Akhmerov beteuert seine Unschuld

Vekselberg-Firma Avelar soll in Italien Fördergelder veruntreut haben. CEO Igor Akhmerov wehrt sich.

Wirtschaft

Wie geht das? Warum Facebook so viel verdient
Wie geht das? Warum Facebook so viel verdient

Das Online-Netzwerk ist ein Goldesel, obwohl seine Nutzer nichts bezahlen müssen. Wie geht das?

Wirtschaft

Welthandel: Indien stellt sich zu WTO weiter quer
Welthandel Indien stellt sich zu WTO weiter quer

In der Welthandelsorganisation (WTO) steht die Umsetzung der im vergangenen Dezember in Bali vereinbarten Handelserleichterungen auf der Kippe. Indien forderte weitere Zugeständnisse für seine Nahrungsmittelsubventionen.

Wirtschaft

Datenschutz: Google erfüllt jeden zweiten Löschantrag
Datenschutz Google erfüllt jeden zweiten Löschantrag

Google erfüllt gut die Hälfte der Anträge von Europäern zur Löschung von Suchergebnissen aus ihrer Vergangenheit. Etwa 30 Prozent der Anfragen seien dagegen abgelehnt worden, sagte ein Google-Sprecher der Nachrichtenagentur dpa am Freitag und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Wirtschaft

Internethandel: Rote Zahlen bei Amazon wegen Investitionen
Internethandel Rote Zahlen bei Amazon wegen Investitionen

Amazon-Chef Jeff Bezos spielt weiter sein Spiel: Er investiert massiv, um Marktanteile zu gewinnen. Das geht auf Kosten des Gewinns. Die Anleger hiessen diese Strategie lange gut - nun aber wurde es ihnen zu viel.

Wirtschaft

Top 3

1 Wegen radikalen Asylplänen der SVP Schweiz kommt in EU-Geiselhaft!bullet
2 Schadenersatz für Yukos-Aktionäre Russland muss 50 Milliarden blechenbullet
3 1 Billion Dollar So viel kostet Putins Politik die Investorenbullet

Alle Videos Video-Center

Bildergalerien