Wegen Chaoten: Calmy-Rey bricht 1.Mai-Rede ab

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Konsumentenschützer warnen vor Spielzeug Hacker belauschen Kinder über...
2 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
3 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Sie haben ihr Ziel erreicht: Wegen der Störaktion von Chaoten musste Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey ihre 1.-Mai-Rede abbrechen. Allerdings nur für Minuten. Publiziert am 01.05.2011 | Aktualisiert am 09.01.2012