Waffengewalt in Cincinnati - Hope Dudley «Mein Sohn wurde 2009 ermordet»

330 Millionen Waffen sind in den USA in Privatbesitz. Gewalt wütet in den Innenstädten. Opfer und Täter sind meist Schwarze – so auch in Cincinnati. Hope Dudley verlor ihren Sohn, als er 26 Jahre alt war. Bis heute weiss sie nicht, warum er sterben musste.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Zahlen Sie es bloss nicht in Raten! Wucherzins fürs GA
2 Nummernschild-Auktion Wallis will mit «VS 1» Kohle machen
3 Die WTO in Genf zittert Machtlos gegen Trump

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 22.10.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016