Virgin-Airbus muss auf Flughafen London-Gatwick notlanden

Ein Airbus A 330 der britischen Fluggesellschaft Virgin Airlines ist am Montag auf dem Flughafen London-Gatwick notgelandet. An Bord waren 299 Passagiere und 13 Crew-Mitglieder.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Tausende Pakete verloren Hat die Post ein Sicherheitsproblem?
2 Kurioses Bild aus dem Baselbiet Blitzkasten geblitzt
3 Bündner Luxushotel für 40 Millionen saniert In diesem Bett kostet...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden