USA: Raser bekommen Ladung ohrenbetäubenden Lärm

Im US-Bundesstaat Missouri werden Raser neuerdings unsanft auf ihre Geschwindigkeitsübertretung aufmerksam gemacht. Ein Alarmsignal mit einer Lautstärke von bis zu 153 Dezibel soll zu schnelle Autofahrer rechtzeitig vor Baustellen warnen.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Zahlen Sie es bloss nicht in Raten! Wucherzins fürs GA
2 Nummernschild-Auktion Wallis will mit «VS 1» Kohle machen
3 Die WTO in Genf zittert Machtlos gegen Trump

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 16.04.2014 | Aktualisiert am 16.12.2016