Touri-Ausflug wird zum Horror-Trip Weisser Hai durchbricht Tauchkäfig

Vor der mexikanischen Insel Guadalupe erlebte ein Taucher den Schock seines Lebens. Ein Weisser Hai durchbricht die Gitterstäbe des schützenden Käfigs!

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Ärger mit China Trump telefoniert mit Taiwan
2 Wucher-Pille für 2 Franken Australische Schüler blamieren Abzocker Shkreli
3 «Das isch doch es A****loch» Tram-Chauffeur ärgert sich über Mörgeli

News

teilen
teilen
0 shares
5 Kommentare
Fehler
Melden

5 Kommentare
  • Susanne  Reich 19.10.2016
    Und der Hai hat sich bei der Aktion verletzt. Wenn man diesem Tier einen Happen in der Büchse offeriert, versucht er zwangsläufig, diese zu öffnen. Echter Mut wäre ohne Käfig, doch wenig sinnvoll. Nur diese Attraktionen finde ich nur daneben und sollte jemand jemals verletzt oder gar getötet werden, würde mir das Mitleid fehlen. Nur die Tiere tun mir leid, welche durch uns immer wieder Schaden erleiden. Intelligenz geht anders!
  • Waldemar  Hugentobler aus Dietikon
    19.10.2016
    Sieht eher nach traumatischem Erlebnis für den Hai aus, ehrlich gesagt.
  • Richard  Meier aus Zürich
    19.10.2016
    Dieses Video machte vor ca. drei Tagen auf Twitter die Runde. Old news auf einem Newsportal? Wollen Sie damit wirklich mal Kasse machen? Das ist schon etwas erbärmlich.
    • Pausen  Klaun aus Sarnen
      19.10.2016
      Wie wärs mit einem neuen Blick-Slogan:
      Blich war dabei - wenn auch erst 3 Tage später... ;-)
  • Susanne  Kobelt , via Facebook 19.10.2016
    Selber schuld, lasst doch die Tiere ENDLICH in Ruhe in ihrer Umgebung leben!