Totgeglaubter US-Segler nach 66 Tagen gerettet

Nach 66 Tagen auf hoher See wurde ein totgeglaubter US-Segler doch noch gerettet. Er überlebte nur mit rohem Fisch und Regenwasser.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Grosse Suche auf Facebook Wo ist meine Mutter?

News

teilen
teilen
16 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 03.04.2015 | Aktualisiert am 12.12.2016