Tödliche Jagd auf Albinos in Afrika Eine Insel ist ihre letzte Rettung

Auf einer Insel vor der Küste Tansanias suchen Albinos Zuflucht, die wegen ihrer Körper angegriffen und getötet werden. Medizinmänner machen aus ihnen Arzneimittel, glauben an ihre heilende Wirkung. Ein Aberglaube, der bereits hunderte Albinos in der Region das Leben gekostet hat.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Chemiewolke über Pharma-Stadt? Schüler müssen wegen Rätsel-Gestank...
2 Kleinflugzeug in Basel abgestürzt Flughafen bestätigt Todesopfer
3 Urner haben die tiefsten Medikamentenkosten der Schweiz Darum sind...

News

teilen
teilen
11 shares
1 Kommentar
Fehler
Melden
Publiziert am 10.07.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016

1 Kommentare
  • franzl  schlecknbaur 10.07.2016
    Auf allen erdteilen gibt es Irrglauben, auch wir sind davon nicht gefeit! Schaut unsere Räte an....