Terror in Burkina Faso Geiselnahmen in zwei Hotels - mindestens 20 Tote

Bei einem Angriff auf das 4-Sterne-Hotel Splendid in Burkina Fasos Hauptstadt sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Kaum war die Geiselnahme heute Morgen beendet, kam es zu einer weiteren Attacke auf ein benachbartes Hotel.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Vorgänger sind bloss 15 Jahre alt Die Rega kauft sich sechs neue...
2 Bundesrat zeigt Herz vor Weihnachten Nochmals 2000 syrische Flüchtlinge
3 Weil sie gratis sind Zalando-Rücksendungen sorgen für Export-Wunder!

News

teilen
teilen
17 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 16.01.2016 | Aktualisiert am 08.12.2016