Strafe mit dramatischen Folgen Eltern setzen Yamato (7) im Wald aus - jetzt ist er weg!

Über 180 Rettungskräfte und Polizisten suchen auf der Insel Hokkaido nach dem kleinen Yamato. Er wurde als Strafe am Waldrand ausgesetzt. Als die Eltern zu ihrem Sohn zurück wollten, war der Junge verschwunden.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Erste Amtshandlung Trump kippt «Obamacare»
2 Sig Sauer US-Armee schiesst künftig mit Schweizer Pistolen
3 Genf, Sydney, Washington Frauen marschieren gegen Trump

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 31.05.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016