Startup «EntoCube» Finnen wollen Insekten salonfähig machen

Im Rahmen des Förderungs-Programms Kickstart Accelerator arbeitet das finnische Startup «EntoCube» elf Wochen lang in Zürich. Das junge Team aus Finnland hat sich zum Ziel gesetzt, Insekten auf unsere Teller zu bringen. Weshalb und wie uns «EntoCube» Grillen und Mehlwürmer schmackhaft machen will, erfahren Sie im Video.

Immer informiert - Abonnieren Sie den Blick-Newsletter!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Schön, dass wir Ihnen unsere BLICK News des Tages senden dürfen. Möchten Sie zusätzlich den BLICK Sport Newsletter erhalten?

Top 3

1 Keinen einzigen Passagier befördert Uber-Heli floppt am WEF
2 Wegen eines Zuges Serbien und Kosovo gehen aufeinander los
3 Schweizer Mädchen Que (6) und Mutter wieder vereint Jetzt spricht...

News

teilen
teilen
0 shares
Fehler
Melden
Publiziert am 17.10.2016 | Aktualisiert am 07.12.2016